Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 25. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Sicherheit im Netz – darauf sollte man beim täglichen Zugang ins World Wide Web achten!

23. Oktober 2022 | Technik & IT

Die Gefahren im Internet sind präsenter denn je – die Zahl der Cyberangriffe auf Privatpersonen ist in den letzten Jahren weiter angestiegen. Wer völlig unbedacht und ungeschützt im Internet surft, ist oftmals ein leichtes Ziel von Datendieben und Cyberkriminellen. So sollte man beim täglichen Zugang ins Internet auf ein paar verschiedene Sicherheitskomponenten achten.

Das World Wide Web ist zum festen Bestandteil im Alltag geworden. Durch Smartphones und andere mobile Endgeräte gelingt es überall und zu jederzeit den Online-Bereich aufzurufen. Die soziale Kommunikation spielt sich häufig nur noch über das Smartphone ab. Ungesicherte Geräte und das Vernachlässigen wichtiger Sicherheitsaspekte kann im Ernstfall hohe finanzielle Schäden anrichten. Dabei spielt es keine Rolle, ob man lediglich einen Online-Einkauf tätigt, ein paar Online-Games spielt oder sich Nachrichten auf einem sozialen Netzwerk schreibt – das Risiko Opfer eines Datenmissbrauchs zu werden, lauert an jeder Ecke. Denn die meisten mobilen Endgeräte und Desktop-Computer zeigen großen Sicherheitslücken auf, so dass Cyberkriminelle sehr oft leichtes Spiel haben. Um sich besser beim Zugang ins Internet abzusichern, haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen. So erhalten Sie hier eine Reihe von praktischen Tipps und Tricks, mit den sich die Cyber-Security deutlich verbessern lässt.

Online-Games sicher nutzen

Mehr als die Hälfte aller Internetnutzer vertreibt sich regelmäßig die Zeit mit einem Online-Game. Voll im Trend sind dabei virtuelle Wettbüros, auf denen sich Sport-Fans nach Belieben für eine der zahlreichen Sportwetten entscheiden können. Das Angebot für Online-Bookies ist in den vergangenen Jahren enorm angestiegen, so dass Internetnutzer mittlerweile die Qual der Wahl haben, wenn es um einen Sportwettenanbieter im Internet geht. Doch gilt es bereits vor der Anmeldung auf einige wichtige Sicherheitsaspekte achten. Seriöse Plattformen verfügen über eine Lizenz und werden durch länderübergreifende Glücksspielaufsichtssystem Lugas Sportwetten regelmäßig unter die Lupe genommen, so dass sich Wettkunden auf ein hohes Maß an Sicherheit verlassen können. Die Aufsichtskontrolle erhöht die Sicherheit beim Spielerlebnis und steht für den Spielerschutz im Internet.

Seriöse Betreiber erkennen

Datendiebe und Cyberkriminelle können überall ihre Fallen gestreut haben, so dass selbst beim Spenden auf die Sicherheit achten sollte. Um ein seriöses Unternehmen im Internet auf einen Blick zu erkennen, lohnt sich die Recherche nach Erfahrungsberichten anderer Kunden. Ebenfalls verfügen sichere und seriöse Online-Shops im Internet sehr häufig eins der bekannten Gütesiegel, die für einen sicheren Datenverkehr stehen. Auch das Webdesign kann Hinweise darauf geben, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt oder nicht. Kaum ein modernes und erfolgreiches Unternehmen setzt auf schlechtes Webdesign und Fehler auf der eigenen Website. So lässt sich sehr schnell herausfinden, ob es sich um einen vertrauenswürdigen Anbieter im Online-Bereich handelt.

Mehr Eigenverantwortung bei der digitalen Kommunikation aufnehmen

Die Kommunikation über digitale Kanäle hat deutlich zugenommen. Nicht selten fangen Datendiebe sensible und persönliche Informationen ab und können so für einen hohen Schaden sorgen. Hier heißt es für Privatpersonen Sicherheit walten zu lassen, um soziale Netzwerke und Kommunikation im Internet gefahrlos zu nutzen. Demnach gilt es abzuwägen welche Informationen man auf seinem Profil in sozialen Netzwerken über die eigene Person mit anderen Menschen teilt. Kommen sensible Informationen in falsche Hände, kann dies schwerwiegende Folgen haben, so dass ein bedachter Umgang mit sozialen Netzwerken mehr Sicherheit schafft.

Das könnte Sie auch interessieren…

NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain im Technik Museum Speyer

NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain im Technik Museum Speyer – Space Shuttle Pilotin hält Vortrag über ihre Missionen Am Samstag, 17. August 2024, besucht die NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain Europas größte Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo and Beyond“...

U-Boot U17 als Geisterfahrer auf der Autobahn

U-Boot U17 als Geisterfahrer auf der Autobahn In der Nacht von Samstag, 20. Juli 2024, auf Sonntag, 21. Juli 2024, fand eine Weltpremiere im Kraichgau statt: Das neue, 350 Tonnen schwere und fast 50 Meter lange Exponat der Technik Museen Sinsheim Speyer fuhr auf der...

Technik Museum Sinsheim lädt zum bunten Ostalgie Treffen

Mehr als nur Lada und Trabi Am Sonntag, 7. Juli 2024, lädt das Technik Museum Sinsheim zum traditionellen Ostalgie Treffen ein. Diese Zusammenkunft bietet die einmalige Gelegenheit für Automobilliebhaber und Enthusiasten, die Vielfalt osteuropäischer Oldtimer zu...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive