Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 14. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Silberner Mercedes gesucht

7. Juni 2013 | Das Neueste, Polizei

Sinsheim: (pol) Leicht verletzt wurde am Donnerstagabend ein 15-jähriger Mofafahrer bei einem Unfall auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Hoffenheim und Dühren; der Verursacher beging Unfallflucht. Ein unbekannter Autofahrer (silberner Mercedes, neueres sportliches Modell, Fünftürer, Stufenheck, Mittelkonsole mit Wurzelholzoptik, Sitze mit schwarzem Leder, HD-Kennzeichen) war um 20:00 Uhr auf dem für Fahrzeugverkehr gesperrten Weg in Richtung Hoffenheim gefahren. Unmittelbar nach dem Passieren der Autobahnuntertunnelung kam es im Verlaufe einer leichten Rechtskurve zum Zusammenstoß mit dem aus der Gegenrichtung heranfahrenden 15-Jährigen. Der Autofahrer erkundigte sich kurz nach dem Befinden des Jugendlichen und erwähnte noch, dass er keinen Führerschein habe. Anschließend fuhr er davon. Der unter Schock stehende 15-Jährige packte die abgefallenen Teile seines total beschädigten und nicht mehr fahrbereiten Mofas zusammen und machte sich mit seinem Fahrzeug zu Fuß auf den Heimweg.

Den unbekannten Autofahrer beschrieb er folgendermaßen:

Deutscher – ca. 20-23 Jahre alt – hochdeutsch sprechend – ca. zehn cm lange nach schräg oben verlaufende Narbe oberhalb der rechten Augenbraue – dunkelblondes, kurzes Haar – T-Shirt, Blue Jeans.

An dem Mercedes wurden die Frontschürze, der Kühlergrill und die Motorhaube beschädigt.

Sachdienliche Hinweise zu dem Mercedesfahrer nimmt das Polizeirevier Sinsheim unter der Tel. Nr. 07261 690-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren…

„Auf ein Glas mit Lars“ in Neidenstein

„Kommen Sie mit mir ins Gespräch!“ Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci lädt gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Neidenstein-Eschelbronn am Dienstag, den 16. April, alle Bürgerinnen und Bürger von Neidenstein und Eschelbronn sehr herzlich zu kühlen Getränken in...

AVR Standorte schließen früher

Am 25.04. und 26.04. schließen alle Anlagen der AVR Kommunal bereits um 12:00 Uhr Aus betriebsinternen Gründen schließen die AVR Anlagen in Sinsheim, Wiesloch, Ketsch und Hirschberg sowohl am Donnerstag, den 25. April, als auch am Freitag, den 26. April 2024, für den...

Mangel an Pflegekräften: Aktionswoche für vielfältige Berufschancen im Pflegebereich

Immer mehr Pflegekräfte werden gebraucht - Rhein-Neckar-Kreis ruft Aktionswoche Pflegeausbildung ins Leben Eine aktuelle Statistik des Statistischen Bundesamtes (Destatis) besagt, dass laut Pflegekräftevorausberechnung die Bundesrepublik Deutschland bis 2049...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive