Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: Schlägerei am Bahnhof in Sinsheim – Zeugen gesucht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 04.00 Uhr am Bahnhof in Sinsheim wohl zu einer körperlichen Auseinandersetzung von mindestens 2 Personen. Nach Angaben des Geschädigten sei dieser wohl von jemandem geschlagen worden. Man habe ihm hierbei eine Flasche auf den Hinterkopf und ins Gesicht geschlagen. Der Mann wies mehrere Blessuren im Kopfbereich auf. Weitere Details zum Tathergang konnten die eingesetzten Polizeibeamten bislang nicht in Erfahrung bringen, da der Geschädigte sehr stark alkoholisiert und nicht kooperativ war. Nach der ärztlichen Behandlung in einem Krankenhaus musste der Betroffene seinen Rausch bei der Polizei ausschlafen, da er niemanden angab, der sich um ihn hätte kümmern können. Das Polizeirevier Sinsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die bezüglich dieser Auseinandersetzung Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 07261 / 690 – 0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 1. Dezember 2019, 13:28
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=159833 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12