Motorradfahrerin bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Alle Fotos: Julian Buchner

Sinsheim-Weiler. (red) Ins Krankenhaus eingeliefert werden musste eine Zweiradfahrerin nach einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag bei Weiler. Die Fahrerin einer Triumph 1050 Speed Triple wollten gegen 15.50 Uhr auf der Landesstraße 550 von Sinsheim kommend Richtung Burg Steinsberg abbiegen. Um dem Gegenverkehr Vorrang zu gewähren bremste sie bis zum Stillstand ab. Dies erkannte ein hinter ihr fahrender Pkw-Lenker zu spät und fuhr auf. Die Frau kam dabei zu Fall und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort musste sie in das Sinsheimer Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Das Polizeirevier Sinsheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Veröffentlicht am 5. April 2020, 17:31
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=163794 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.14