Spring Bash am Skatepark

Skate Contest, Graffiti, Live Musik, BBQ

Sinsheim hat einen neuen Skatepark. Fertiggestellt wurde er bereits 2020, doch weil die offizielle Eröffnungsfeier coronabedingt abgesagt werden musste, wird das lang ersehnte Opening nun diesen Samstag, den 21. Mai mit dem ersten „Spring Bash am Skatepark“ nachgeholt.

Der neue Park wurde von Skatern und BMXern aus Sinsheim und Umgebung im Rahmen eines zweijährigen Beteiligungsprojekts vom städtischen Jugendreferat und von JuMo SNH in Zusammenarbeit mit der Firma Populär Skateparks geplant und realisiert.

Um die neue Anlage gebührend zu feiern, haben das Team von JuMo SNH und dem Jugendhaus Sinsheim gemeinsam mit einigen Aktiven der Skate- und BMX-Szene ein buntes Programm auf die Beine gestellt:

Skate Contest

Format: Best Line und Best Trick in den Klassen u16 und ü16

Zeitlicher Ablauf:

13:00 — 14:00 Practice + Check-in
14:00 — 14:30 Auftakt und Begrüßung
14:30 — 18:00 Contest
18:00 — 22:00 Free Session/Bowl Jam

Das Anmeldeformular ist online unter https://is.gd/springbash zu finden. Anmeldungen via E-Mail können bis Freitag, 20.05. um 23:00 Uhr an [email protected] gesendet werden. Am Veranstaltungstag haben Skater zudem von 13:00 bis 14:00 Uhr die Möglichkeit, sich noch kurzfristig zum Wettbewerb anzumelden. Nach einer kurzen Eröffnung um 14:00 Uhr beginnt der Wettbewerb gegen 14:30 Uhr und endet mit einer Siegerehrung gegen 18:00 Uhr. Zu gewinnen gibt es Sachpreise von Skateshops, wobei der Spaß natürlich im Vordergrund steht. Eine Jury, bestehend aus vier jungen Skatern, bewertet die Runs der Teilnehmer. Moderiert wird der Contest von Stand-Up Comedian und Skateboarder Mathias Haze. Für den richtigen Sound am Park sorgen das DJ-Duo Radio Fresco und DJane Katilinski.

Graffiti

Von 14:00 bis 22:00 Uhr findet an der Segelflieger-Hall ein Live Painting statt. Graffiti Künstler aus Sinsheim (DSR Crew) gestalten eine Konzeptwand. Unterstützt wird das Vorhaben durch den Maler- und Lackierbetrieb R. Stückler. Der Bauwagen am Skatepark wird für alle als Freewall zu Verfügung stehen.

Live Musik

Der Tag wird abgerundet durch Livemusik auf der Bühne auf dem Streetsoccerplatz direkt neben dem Skatepark: Boombap-Rap und Skatepunk/Hardcore live on Stage. Folgende Bands werden auf der Bühne stehen: Lookey, Julezmann & Gute Gesellschaft, Sickboyz, The Roadblocks und Wild Garden. Die Veranstalter bitten alle Anwohner vorab um Verständnis, sollte es abends etwas lauter werden. Für 22:00 Uhr ist das Ende der Livemusik geplant, spätestens ab diesem Zeitpunkt sollte es wieder deutlich ruhiger werden.

Verpflegung

Den ganzen Tag über gibt es kühle Getränke und Leckeres vom Grill. Die Essensausgabe wird durch Jugendliche des Jugendhaus-Thekenteams ehrenamtlich unterstützt.
Sonnenschirme, Picknickdecken und Campingstühle dürfen mitgebracht werden. Eingeladen sind Jung und Alt, ob mit oder ohne Rollen unter den Schuhen. Der Eintritt ist frei.

Das Team bedankt sich bei allen Ehrenamtlichen, den fantastischen Acts, Bands, Vereinen, Graffitikünstlern, Fotografen und Sponsoren. Das Event wird gefördert durch Mittel des Landes Baden-Württemberg im Rahmen des Projekts „Die wilden 13“ sowie durch Mittel aus dem Städtebau-Förderprojekt „Soziale Stadt“.

Bei Rückfragen sowie für weitere Informationen zur Veranstaltung stehen Laura Olbert (JuMo Sinsheim) und Thomas Herion (Jugendhaus Sinsheim) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 17. Mai 2022, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=173954 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen