Stau nach Unfall auf A6 Richtung Heilbronn

Foto: Julian Buchner

Für Stau im morgendlichen Berufsverkehr sorgte ein Verkehrsunfall mit LKW auf der Autobahn 6 Richtung Heilbronn am Mittwochmorgen. Aus bislang unbekannter Ursache hatte der Fahrer eines Sattelzuges gegen 07.40 Uhr zwischen den Anschlussstellen Bad Rappenau und Heilbronn Untereisesheim ein Stauende übersehen und war auf seinem Vordermann geprallt. Der Unfallverursacher zog sich Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Während der Unfallaufnahme war die rechte Fahrspur gesperrt. Im morgendlichen Berufsverkehr bildete sich ein längerer Stau.

Veröffentlicht am 16. Dezember 2020, 09:46
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168551 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen