Syrische Flüchtlinge bedanken sich

Syrische Flüchtlinge bedanken sich bei der Sinsheimer Bevölkerung für die enorme Gastfreundschaft

DSC_1167(zg) Auch wenn die Flüchtlinge in der Messe Halle 6 nur für eine sehr kurze Zeit in Sinsheim untergebracht wurden, ließ es sich eine Delegation von Syrern nicht nehmen, sich bei Oberbürgermeister Jörg Albrecht, stellvertretend für die ganze Sinsheimer Bevölkerung, für die herzliche Gastfreundschaft zu bedanken.

Ein syrischer pensionierter Jurist, von den syrischen Bewohnern der temporären Erstaufnahmestelle liebevoll „Godfather“ genannt, organisierte zusammen mit einer Delegation von circa 10 Syrern Dankesplakate in mehreren Sprachen und überbrachte diese persönlich Oberbürgermeister Albrecht. Ihm war es ein ganz besonderes Anliegen, der Sinsheimer Bevölkerung und den Helfern vor Ort für ihren großen Einsatz und die immense Gastfreundschaft zu danken. „Mit dieser großen Geste der Anerkennung hätten wir nicht gerechnet, “ so Oberbürgermeister Albrecht gerührt. Gerne gibt er die Dankesworte an die vielen ehrenamtlichen Helfer und Organisationen weiter und wünscht allen Flüchtlingen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Anzeige SwopperQuelle: Stadt Sinsheim

 

Veröffentlicht am 16. September 2015, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=74261 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen