Täter in die Flucht geschlagen

Sinsheim:

(pol) In die Flucht geschlagen wurde in der Nacht zum Donnerstag ein bislang unbekannter Täter, der gg. 3.30 Uhr versucht hatte, in die Apotheke in der Sinsheimer Straße im Stadtteil Hoffenheim einzubrechen. Der Unbekannte machte sich an dem Rollladen und Fenster zu schaffen, als die wegen des Notdienstes in den Räumlichkeiten befindliche Angestellte aufmerksam wurde. Beim Herantreten an das Fenster, ließ der Unbekannte von seinem weiteren Vorhaben ab und flüchtete.

Die Bedienstete alarmierte unverzüglich die Polizei, die mit Unterstützung von weiteren Kräften der Wieslocher, Neckargemünder und Autobahnpolizei eine Fahndung einleitete. Diese verlief allerdings ohne Erfolg; die Ermittlungen dauern derzeit noch an und werden von Beamten des Reviers Sinsheim geführt. Hinweise werden unter Tel.: 07261/6900 erbeten.

Veröffentlicht am 18. Januar 2013, 09:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=16999 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen