Tatverdächtige nach Raub festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und der Polizeidirektion Heidelberg Tatverdächtige nach Raub vom 24.11.2012 festgenommen; Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehle

Sinsheim:

(pol) Festgenommen wurden am Mittwoch zwei junge Männer im Alter von 19 und 21 Jahren aus Sinsheim, die im dringenden Tatverdacht stehen, in den frühen Morgenstunden des 24.11.2012 einen 32-jährigen überfallen und sein Smartphone geraubt zu haben.

Die Verdächtigen sollen den Geschädigten gegen 4:30 Uhr unter einem Vorwand im Postgarten angelockt und ihn im Anschluss mit Schlägen und Tritten traktiert haben. Nachdem der 32-Jährige zu Boden gegangen war, sollen sie das i-Phone ihres Opfers genommen und zunächst unerkannt geflüchtet sein. Der Überfallene erlitt mehrere Frakturen sowie eine Platzwunde im Gesicht und musste im Krankenhaus stationär behandelt werden.

Durch verdeckte Ermittlungen kam die Polizei dem Duo schließlich auf die Spur. Bei einer Wohnungsdurchsuchung bei dem 19-jährigen mutmaßlichen Täter wurde das geraubte Mobiltelefon aufgefunden.

Durch die Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen die Verdächtigen, die die Tat teilweise eingeräumt haben, erlassen. Während der 19-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert wurde, konnte der Haftbefehl gegen seinen 21- jährigen Komplizen außer Vollzug gesetzt werden, weil er durch seine umfangreichen Angaben zur Tataufklärung beigetragen hatte.

 

Veröffentlicht am 26. Februar 2013, 15:30
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=19729 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen