Thermografie-Check durch AVR Energie gut angenommen

(zg) Jetzt schon für die nächste Aktion im Herbst anmelden

Mehr als 50 Grundstückseigentümer haben seit letzten Oktober das neueste Angebot der AVR Energie GmbH – den Thermografie-Check – angenommen und ihr Haus auf Wärmeverluste hin überprüfen lassen.

Die Thermografieuntersuchungen sind nur im Winter möglich. Je kälter die Außentemperaturen, desto aussagekräftiger sind die Aufnahmen, die mit einer Infrarotkamera zur Messung möglicher Energieverluste eines Hauses gemacht werden können. Die Nachfrage nach dem Thermografie-Check ist groß, schließlich geht viel Geld verloren, wenn kostbare Heizenergie einfach ins Freie entweicht.

Der Fachmann der AVR Energie GmbH stellt die Energieverluste eines Hauses mit einer Infrarotkamera in der Nacht oder am frühen Morgen fest, wenn die Sonne das Gebäude noch nicht erwärmt hat. Sinnvoll ist die Messung im Winter, wenn der Temperaturunterschied zwischen innen und außen besonders groß ist. Je kälter die Außentemperaturen, desto aussagekräftiger sind die Messergebnisse. Sind die Schwachstellen erst einmal aufgespürt, können gezielte Energiesparmaßnahmen ergriffen werden.

Hierzu bietet die AVR Energie GmbH ein Standard Paket und ein erweitertes Premium Paket an. Das Standard Paket beinhaltet mindestens vier Außenaufnahmen, einen Bericht mit Kommentaren, Hinweise zur Energieeinsparverordnung und Informationen zu Wärmeisolierungen und Ratgeber zur Modernisierung. Das Premium Paket enthält zusätzlich zu dem Standard Paket einen Heizungscheck. Hierbei wird der Zustand der Heizungsanlage bewertet sowie eine Modernisierungsempfehlung abgegeben.

Das Angebot ist witterungsbedingt auf den Zeitraum Oktober bis April begrenzt.

Der Geschäftsführer der AVR Energie GmbH, Alfred Ehrhard, empfiehlt bei Interesse eine frühzeitige Anmeldung für den kommenden Herbst, damit sichergestellt werden kann, dass die thermografischen Untersuchungen durchgeführt werden können.

Nähere Informationen zur Thermografie-Aktion der AVR Energie GmbH und den Kosten für die einzelnen Pakete findet man im Internet unter www.avr-energie.de

Das Anmeldeformular ist ebenfalls im Internet hinterlegt, welches ausgedruckt und ausgefüllt an die AVR Energie GmbH gesendet werden kann.

Quelle: AVR

Veröffentlicht am 15. April 2013, 13:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=22114 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen