THW sorgt für Sicherheit

Rund 30 Helfer stemmten den Sicherheitsdienst der Bezirksmeisterschaften der DLRG Jugend Rhein Neckar

(zg) Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Schulgelände der Friedrich-Ebert-Schule in Ilvesheim die Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen der DLRG Jugend Rhein-Neckar statt. Rund 400 Teilnehmer und Betreuer waren in der Zeit vom Freitagabend bis Sonntagmittag auf dem Gelände vertreten.

Das THW Sinsheim übernahm in dieser Zeit den Sicherheitsdienst für diese Veranstaltung. So gehörten 24 Stunden am Tag neben einfachen Eingangskontrollen auch Streifendienste und Sanitätsdienste zu den Einsatzbereichen der THW Helfer. Unterstützt wurde der Otsverband Sinsheim durch die Kameraden aus Heidelberg und Neunkirchen. Außerdem wurde als „Einsatzleitung“ die Führungsstelle aus Heidelberg für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Quelle und Fotos: THW / DLRG

Veröffentlicht am 13. März 2013, 19:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=20544 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen