Tim Wiese fehlt 1899 für ca. drei Wochen

Die TSG 1899 Hoffenheim wird für voraussichtlich drei Wochen auf Torhüter Tim Wiese (30) verzichten müssen. Der Kapitän des Fußball-Bundesligisten hat sich im Abschlusstraining vor der Partie gegen Bayer 04 Leverkusen einen Teil-Abriss einer Bandstruktur auf der Innenseite des rechten Kniegelenks (mediales Retinaculum) zugezogen. Das ergab eine Untersuchung am Samstagabend in Heidelberg.

Neben Koen Casteels rückt damit Hoffenheims Nummer drei, Jens Grahl, in den Kader.

Quelle: TSG 1899 Hoffenheim

Veröffentlicht am 26. November 2012, 12:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=13951 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen