TransAcoustic-Flügel bei Holger Weitz

IMG_2324(cr) Harmonische Klänge in Vollendung, solch einen natürlichen Klang hat man selten gehört. Dies wurde bei Holger Weitz im Rock & Pop Salon eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Auch wenn man auf die Pianistin Rosalia Erdély etwas warten musst so hat sich doch jede Minute gelohnt. Zuerst führte sie diesen eigentlich normal aussehenden Flügel von Yamaha mit ihrem ganzen Können vor. Aussergewöhnlich war das man ihr virtuoses Spiel auf diesem Flügel digital aufzeichnen konnte und danach über den Resonanzkörper des Instrumentes wieder original wiedergeben konnte. Doch damit war noch nicht genug. Das Holger Weitz Trio mit Holger Weitz am Flügel, Gitarre und Gesang, Frank Backes am Bass und Peter Sauter am Schlagzeug liessen den kompletten Bandsound über den Flügel erklingen und dies ohne einen einzigen Lautsprecher. Dieser Klang war einfach traumhaft und überzeugend, Natürlichkeit und Harmonie pur. Wer möchte kann auch einen CD Player anschliessen und so ein  klassisches Konzert fast wie live erleben. Danke für dieses sensationelle Klangerlebnis. Bei Weitzmusik in Sinsheim können sie sich selbst davon überzeugen.

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 31. März 2015, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=60616 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen