Über 250 Eigenheime wurden energetisch überprüft

Thermografie-Aktion der AVR Energie GmbH ist beendet

Neu: Wärmebildaufnahmen ab der kommenden Heizperiode auch für Geschäftsgebäude möglich 

(zg) Eine erfreuliche Resonanz auf die Thermografie-Aktion 2019/2020 vermeldet die AVR Energie GmbH. Über 250 Anmeldungen für das spezielle Wärmebild-Shooting des Sinsheimer Energiespezialisten waren eingegangen und wurden im Laufe der vergangenen Wochen und Monate sukzessive abgearbeitet.

„Mindestens sechs Außenaufnahmen pro Haus, Erläuterung der Infrarotbilder in einem aussagekräftigen Ergebnisbericht, Tipps zur Behebung möglicher Schwachstellen und wichtige Hinweise für die Gebäudeeigentümer hinsichtlich der Energieeinsparverordnung“, beschreibt Nadine Hülden den Leistungsumfang des Thermografie-Paketes. Besonders erfreulich für die kaufmännische Leiterin der AVR Energie GmbH ist das erneute Engagement seitens der Kommunen. „Insgesamt 21 Städte und Gemeinden im gesamten Rhein-Neckar-Kreis haben ihren Bürgerinnen und Bürgern finanzielle Zuschüsse gewährt, Spitzenreiter waren in diesem Jahr Edingen-Neckarhausen, St. Leon-Rot und Eppelheim. Mit dieser Unterstützung setzen die Kommunen ein sichtbares Zeichen bei der gemeinsamen Umsetzung unserer regionalen Klimaschutzziele“, so Nadine Hülden.

Wo entweicht die Wärme, wo befinden sich Mängel in der Gebäudehülle? Thermografie-Checks erkennen diese Wärmeverluste sofort und punktgenau. Sind die Schwachstellen erst einmal erkannt, können die Hausbesitzer gezielte Energiesparmaßnahmen einleiten und damit sowohl der Umwelt als auch dem eigenen Geldbeutel einen willkommenen Dienst erweisen. Auch während der kommenden Heizperiode, sprich ab November 2020, wird die AVR Energie GmbH wieder die Möglichkeit anbieten, Eigenheime im gesamten Rhein-Neckar-Kreis energetisch überprüfen zu lassen. Mit einer wesentlichen Neuerung im Vergleich zum bisherigen Leistungsumfang: die Thermografie-Checks werden aufgrund der steigenden Nachfrage jetzt erstmals auch für Geschäftsgebäude angeboten. Private und gewerbliche Interessenten können sich bereits jetzt gerne bei der AVR Energie GmbH unter der Telefonnummer 07261/931-550 vormerken lassen.

Quelle: Stephan Grittmann

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 30. April 2020, 13:14
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=164177 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15