Uneinsichtiger Mosbacher

(pol) Sinsheim: Uneinsichtig zeigte sich ein 45-jähriger Mosbacher der nach einer Verkehrskontrolle seinen Führerschein und Fahrzeugschlüssel abgeben musste. Er war in der Nacht zum Montag um 00:50 Uhr mit knapp 1,3 Promille mit dem Auto gefahren. Nachdem er sich zunächst mit der Kontrolle und der anschließenden Blutentnahme auf dem Polizeirevier einverstanden zeigte, wollte er die Sicherstellung seines Führerscheins und der Fahrzeugschlüssel nicht akzeptieren. Noch in der Nacht forderte er in Begleitung eines Freundes seine Autoschlüssel zurück. Die Beamten händigten die Schlüssel ausdrücklich dem Bekannten aus, um eine weitere Fahrt unter Alkohol zu verhindern.


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 25. November 2013, 17:06
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=33908 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen