Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

V8-Motoren, Rock ’n‘ Roll und BBQ

22. Juli 2018 | Auto & Technik Museum, Das Neueste, Photo Gallery

US-Car Treffen im Technik Museum Sinsheim geht in die achte Runde

(zg) Auf Hochglanz polierte Chromveteranen, kompromisslose Muscle Cars und der unverkennbare V8-Motorensound – kündigen nur eines an: Das legendäre US-Car Treffen im Technik Museum Sinsheim. Das Museum lädt am 4. und 5. August 2018 bereits zum achten Mal auf das große Außengelände ein.

Immer am ersten Augustwochenende verwandelt sich der Museumsplatz in ein Eldorado für die Halter und Fans historischer als auch aktueller US-Automobile. Die Organisatoren erwarten hunderte bunte Straßenkreuzer, faszinierende Restaurierungen sowie die vor Kraft strotzenden Boliden der Neuzeit. Wie üblich ist der Innenhof des Museums für die klassischen Heckflossen-Riesen reserviert. Daneben gibt es Sonderflächen für außergewöhnliche US-Rat- und Custom-Cars und kuriose Umbauten aber auch für die neuzeitlichen Modelle. Wer mit seinem Pink Cadillac oder PS-strotzendem Mustang ebenfalls am Treffen teilnehmen möchte, der kann sich gerne noch anmelden.

2018 steht so einiges auf dem Programm. Doch wem das Anschauen von Fahrzeugen zu wenig ist, kann den Tag auch zum Beauty-Programm nutzen: Ein Barber Shop sowie die Mitarbeiter von 13Skullz Tattoo stehen Interessierten mit Rat und Tat zur Seite. Wahren Fans der motorisierten Legenden ist sein Name ein Begriff: Sönke Priebe. Der Autor von „Horse-Powers – Legendäre US-Cars“ wird am Sonntag, 05. August dem Treffen einen Besuch abstatten und sein Wissen rund um diese Fahrzeuge mit Interessierten teilen. In der Veranstaltungshalle des Museums wird er Fahrzeuge präsentieren, die eine oder andere Anekdote dazu erzählen und anschließend Autogramme schreiben.

Doch das Wochenende bietet noch viel mehr. Neben einer bunten Händlermeile sorgen coole Live-Bands, wie bspw. die NightHawks, Betty Sue oder the Hot Dots, für Stimmung auf dem Gelände. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein. Am Samstag sogar bis in den Abend hinein. Beim leckeren BBQ und kühlen Getränken können sowohl die Besucher als auch die Teilnehmer den Abend ausklingen lassen.

Generell steht das Jahr 2018 im Technik Museum Sinsheim unter dem Motto „US-Cars“. So wurde im März dieses Jahres die beliebte Sammlung amerikanischer Traumwagen, die American Dream Cars Collection, neueröffnet: Lebendige Szenarien, seltene Autos und ein komplett neues Erscheinungsbild geben auf über 1.500 m² die letzten 100 Jahre amerikanischer Automobilgeschichte wieder: Von den 20er Jahren bis in die Neuzeit, vom Dirt Track Race bis zum Glamour der 50er Jahre und noch vieles mehr. Ein guter Grund also zum Treffen nach Sinsheim zu kommen. Denn neben dem Ausstellungsbesuch können die Teilnehmer ihre Fahrzeuge den interessierten Museumsbesuchern präsentieren und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

Das US-Car Treffen findet am 4. und 5. August 2018 auf dem Freigelände des Technik Museum Sinsheim statt: Samstag 9 bis 18 Uhr mit anschließendem BBQ, Sonntag ebenfalls von 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt auf das Freigelände ist sowohl für die Besucher als auch die Teilnehmer kostenlos. Weitere Informationen sowie die Anmeldebedingungen sind auf www.technik-museum.de/us-car zu finden.

Quelle: Simone Lingner

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Wasserburg und alla hopp!-Anlage in Schwarzach

Die Sinsheimer Erlebnisregion stellt sich vor – Hinter jedem Hügel ein neuer Ausblick Zwei Mal im Monat werden Highlights und Geheimtipps der Sinsheimer Erlebnisregion vorgestellt. Heute an der Reihe: Die Wasserburg und die alla hopp!-Anlage in Schwarzach Die...

Ausbau der Kinderbetreuungsplätze

Erweiterung des Katholischen Kindergartens St. Michael In Sinsheim fehlt es derzeit an Kinderbetreuungsplätzen. Der Grund für die fehlenden Plätze ist eigentlich ein erfreulicher: Sinsheim ist für junge Familien ein attraktiver Wohnort und Lebensmittelpunkt. Die Stadt...

GRN-Klinik Sinsheim: Immer ein offenes Ohr für die Interessen von Patientinnen und Patienten

Elisabeth Link, Patientenfürsprecherin der GRN-Klinik Sinsheim, gibt Einblicke in Ihre Arbeit Seit Januar 2023 kümmert sich Elisabeth Link als Patientenfürsprecherin um die Belange der Patienten. Patientenfürsprecher sind unabhängige und ehrenamtlich tätige...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive