Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 19. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Vernissage bietet Rückblick auf „Sommer der Flucht“

21. August 2023 | > Sinsheim, Das Neueste

Ausstellung „Es liegt ein Schatz in den Menschen“ im Foyer des Rathauses eröffnet

Sozusagen als Vorgeschmack auf die eigentliche Interkulturelle Woche im September startete schon jetzt die Ausstellung „Es liegt ein Schatz in den Menschen“ im Foyer des Sinsheim Rathauses. Die Ausstellung zeigt exemplarisch Menschen, die in der Zeit der Fluchtbewegungen 2015/2016 nach Deutschland gekommen sind und was aus ihnen geworden ist. Sie zeigt aber auch die Menschen, die sich für sie eingesetzt haben und dass ihr Ankommen gelingt. Zu den Fotos gibt es jeweils eine kurze persönliche Schilderung der gezeigten Person.

Die Vernissage war Anlass genug für ein Stelldichein der Sinsheimer Aktiven von 2015/2016. Da war die pensionierte Lehrerin, die sich damals für Deutschunterricht wieder aktivieren ließ. Mitgebracht hat sie einen ihrer Schützlinge. Die junge Dame hat sich dieser Tage für das Lehramtsstudium an einer Pädagogischen Hochschule eingeschrieben. Oder der Lokalpolitiker, der sich mit seiner Partnerin bis heute um die Kinder einer afghanischen Familien kümmert, deren Eltern leider nicht bei den Hausaufgaben helfen können. Sowie der Ingenieur, der mit viel Geduld erwachsene Menschen bei der Alphabetisierung unterstützt hat. Darüber hinaus waren viele weitere Haupt- und Ehrenamtliche gekommen, sodass der Platz im oberen Foyer für die Gäste gerade so ausreichte.

Oberbürgermeister-Stellvertreter Peter Hesch betonte in seinem Grußwort die enorme Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements der Menschen vor Ort und in der Region. In Sinsheim hatte sich in Form eines Lokalen Bündnisses für Flüchtlingshilfe eine Plattform zusammengefunden, in der alle Akteure in der Flüchtlingsarbeit ihre Maßnahmen miteinander abstimmen und die Unterstützungsangebote koordinieren konnten. Ähnlich groß war das Engagement für die ukrainischen Geflüchteten im vergangenen Jahr. Regine Gnegel, Referentin für Flucht und interkulturelle Kompetenz beim Evangelischen Oberkirchenrat Karlsruhe, betonte die voraussetzungslose Unterstützungsbereitschaft der Kirche für Menschen in Not. Nach ihren Worten dokumentiere die Ausstellung den Erfolg des Zusammenwirkens von Haupt- und Ehrenamt. Ihr erklärtermaßen wichtigstes Anliegen des Abends war der Dank für das Engagement der Menschen. Umrahmt wurden die Ansprachen von Saz-Musik des Sinsheimer Musikers Murat Ünver. Die Stücke hatte er mit der notwendigen Sensibilität ausgewählt, sodass seine Musik einen würdigen und doch unterhaltsamen Rahmen erzeugte.

Noch bis zum 18. September 2023 ist die Ausstellung im Foyer des Sinsheimer Rathauses während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen. Die Interkulturelle Woche, an der sich Sinsheim erstmals beteiligt, findet Ende September 2023 statt. Veranstalter sind das Diakonische Werk, der Caritas-Verband, die Stadtverwaltung und der Rat der Religionen, alle in Sinsheim verortet. Am Tag des Flüchtlings, dem 29. September, findet die Tagung „Vielfalt öffnet Räume“ in der Dr.-Sieber-Halle statt. Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen. Nähere Infos zu allen Veranstaltungen unter: www.dw-rn.de/diakonie-rhein-neckar/aktuelles/ oder per Mail an: i[email protected]

Quelle: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Öffentliche Stadtführung für Rollstuhlfahrer

Zwei Führungen speziell für Rollstuhlfahrer im Juni und September Als besonderes Angebot für die Sinsheimer Rollstuhlfahrer bietet der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V. jeweils im Juni und September eine besondere Stadtführung speziell für Rollstuhlfahrer an....

Sinsheim: Kandidatenvorstellung am 26. Juni

Oberbürgermeisterwahl in Sinsheim: Kandidatenvorstellung am 26. Juni 2024 in der Dr.-Sieber-Halle Am Mittwoch, 26. Juni 2024, findet in der Dr.-Sieber-Halle eine öffentliche Vorstellung der vier zugelassenen Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 7. Juli 2024...

Eröffnung der Stadtradeln-Saison

Sinsheim ist vom 23. Juni bis zum 13. Juli dabei Radfahren für den Klimaschutz? Im Zeitraum vom 23. Juni bis zum 13. Juli nimmt der Rhein-Neckar-Kreis bereits zum dritten Mal gemeinsam mit allen Kommunen im Kreis an der Kampagne teil. Im Zeichen des Klimaschutzes...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive