Versuchtes Tötungsdelikt in Sinsheim an Silvester

Polizei sucht Zeugen

Sinsheim:

Nach dem versuchten Tötungsdelikt am frühen Silvestermontagmorgen in einem Club in der Werderstraße, bei dem zwei 23-jährige junge Männer im dringenden Tatverdacht stehen, gegen 1.30 Uhr nach einem Streit versucht zu haben, gemeinsam einen 36-Jährigen zu töten, sucht die Polizei weitere Zeugen.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei wollte zur Tatzeit ein Pkw-Kombi mit heller Lackierung, in den Hof zu dem Club fahren. Dabei gerieten die Kontrahenten in den Scheinwerferkegel des Autos. Der Fahrer des Kombis fuhr anschließend wieder weg.

Dieser Autofahrer wird dringend gebeten, sich unter Telefon 07261/6900 bei der Kriminalpolizei in Sinsheim zu melden.

Veröffentlicht am 6. Januar 2013, 09:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=16289 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen