Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 25. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Vier Finalplätze für Sinsheimer Tanzpaare

5. Februar 2016 | Das Neueste, Photo Gallery, TSC Rot Gold Sinsheim

Max und Pauline(zg) Über 150 Tanzpaare waren der Einladung des Tanzsportclubs Rot-Gold Sinsheim zum Turnierwochenende gefolgt. Die Tanzpaare, aus allen Teilen Deutschlands und auch aus Österreich anreisend, lieben die freundliche Athmosphäre in der Halle des Tanzsportzentrums und die grosse Tanzfläche.

Bei den „Sinsheimer Tanzsporttagen“ verbuchten die clubeigenen Paare folgende Erfolge: In der Einsteiger-Leistungsklasse, der D-Klasse, der Senioren II ( Alter ab 45 Jahren ) durften Ildico und Ulf Barth das höchste Treppchen besteigen und freuten sich über Ihren ersten 1. Platz. Ehepaar Claudia und Reinholf Jablonka nahmen an der Senioren II B-Klasse teil. Dagmar Krüger und Thomas Lange sowie das Ehepaar Katrin und Herbert Lederer starteten in Senioren II A-Klasse ( der zweithöchsten Leistungsklasse ) . Tanzpaar Lederer erreichte das Finale und belegte den 5. Platz, Krüger/ Lange wurde Anschlusspaar mit dem 7. Platz. Edi und Hermann Miltner konnten nach längerer krankheitsbedingter Pause in der Senioren IV ( Altersklasse ab 60 Jahren), S-Klasse ( der höchsten Amateurklasse ) wieder am Turniergeschehen teilnehmen. Petra-Alexandra Lessmann und Alexander Hick konnten in der jüngeren Altersklasse , Senioren II S-Klasse , sowie in Ihrer Altersklasse , Senioren III S-Klasse ( Alter ab 50 Jahren ) den Sieg erringen.

Anzeige SwopperDas bewährte Turnierteam des Tanzsportclubs, Werner Raiffarth, Dr. Michael Schäfer,Steffi Raiffarth, Marion und Markus Mäurer, Andreas Gropp, Karlheinz und Gisela Hockenberger und viele andere, sorgten für einen reibungslosen Turnierablauf.

Das Jugendpaar Pauline Diekmann und Max Troscenko vom Tanzsportclub Rot-Gold Sinsheim glänzte bei den „Heilbronner Tanzsporttagen“ mit einem 1. Platz. Das 10-Tänze-Paar, startete dort mit Standardtanzen in der Junioren II –

Christane und Markus Litters, die in Zweibrücken wohnen aber seit diesem Jahr für den Tanzsportclub starten, da sie ihm sehr verbunden sind, eroberte bei Ihrem ersten Heimturnier das Parkett. Sie erreichten in der Senioren II Sonderklassse einen 13. Platz und verfehlten so nur knapp die Zwischenrunde.

Qulle: Petra Lessmann

Das könnte Sie auch interessieren…

Familienspaß in der Sinsheimer Erlebnisregion

Neue kostenlose Familienbroschüre mit Abenteuern für Groß und Klein ab jetzt erhältlich Familienzeit bekommt man nicht einfach, man muss sie sich nehmen – die Sinsheimer Erlebnisregion, der Norden des Südens, bietet hierfür mit ihren vielfältigen Familienangeboten das...

„Tag der Biotonne“: Gemeinsam gegen Plastik in Bioabfällen

Kampagne #wirfuerbio soll Plastikanteil im Bioabfall weiter reduzieren Die Ozeane versinken im Plastikmüll, während wertvolle Bioressourcen zunehmend durch Plastikverunreinigung bedroht sind. Eines der Hauptprobleme ist bekannt: Plastiktüten. Deshalb machen die AVR...

„Mach Mit – Fahr Rad“ – Rad-Aktion in Sinsheim

„Mach Mit – Fahr Rad“ - Radaktion am Samstag, den 29. Juni Auch in diesem Jahr organisieren der ADFC Rhein Neckar und die Agenda Gruppe „Radwegenetz“ eine Radaktion in Sinsheim. Ziel ist es, das Fahrradfahren in Sinsheim sichtbar zu machen. Radfahren kann einen...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive