Vom Brei zum Brot – Abschied von der Babykost!

Veranstaltung der Landesinitiative „Bewusste Kinderernährung“ in der GRN-Klinik Sinsheim am 11. April

Am Montag, 11. April 2016, 19 bis 20.30 Uhr, bietet die GRN-Klinik Sinsheim einen weiteren Vortrag im Rahmen der Landesinitiative BeKi (Bewusste Kinderernährung) an. In Zusammenarbeit mit dem Forum Ernährung des Landratsamtes im Rhein-Neckar-Kreis wird BeKi-Referentin Gisela Amaya über das Thema „Übergang zur Familienkost“ referieren. Die Veranstaltung findet im Babytreff-Raum der Klinik statt und ist kostenfrei. Interessierte Eltern werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07261 66-17025 anzumelden.

Unter dem Titel „Übergang zur Familienkost“ geht es am 11. April um die schrittweise Einführung „normaler“ Lebensmittel aus dem Familienalltag. Die Teilnehmenden erfahren, worauf es bei der Gestaltung der Mahlzeiten ankommt und wie die Kinder den gemeinsamen Familientisch als Ort des entspannten Miteinanders kennenlernen.
Anzeige SwopperAnliegen der Initiative BeKi und deren Kooperationspartner ist es, eine ausgewogene Ernährung von Anfang an zu fördern. Neben Informationsveranstaltungen und Kochkursen für Eltern bietet BeKi auch Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrerinnen und Lehrer an. Unterstützt wird die Veranstaltungsreihe auch von der AOK Rhein-Neckar-Odenwald.

Weitere Termine der BeKi-Veranstaltungsreihe

Die Veranstaltung „Übergang zur Familienkost“ findet im Wechsel mit dem ersten Teil der BeKi-Reihe, „Zuerst die Milch – und dann?“, statt. Weitere Termine finden sich auf der GRN-Homepage unter www.grn.de.

Quelle: Stefanie Müller

Veröffentlicht am 30. März 2016, 07:15
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=88915 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen