Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Wahl zum kundenfreundlichsten Finanzamt Deutschlands 2017

3. März 2018 | Allgemeines, Das Neueste

Zell (Mosel) gewinnt vor Sinsheim und Fulda

(zg) Mehr als 10.000 Nutzer des Onlineportals Steuertipps.de, Teil des Informations- und Lösungsanbieters Wolters Kluwer Tax & Accounting Deutschland, haben zwischen Januar und Dezember 2017 ihr Finanzamt in Sachen Freundlichkeit, Geschwindigkeit und Erreichbarkeit bewertet. Das Resultat: Deutschlands kundenfreundlichstes Finanzamt 2017 steht im rheinland-pfälzischen Zell. Den zweiten Rang belegt das Finanzamt Sinsheim, auf dem dritten Platz folgt die Steuerbehörde aus dem hessischen Fulda. Besonders bemerkenswert: Die Finanzämter in Zell und Fulda belegen bereits zum dritten Mal in Folge einen Platz in den Top 10. Den Bundeslandvergleich kann Hamburg vor Berlin für sich entscheiden. Auf dem dritten Rang landet das im Vorjahr erstplatzierte Rheinland-Pfalz.

Berlin ist Aufsteiger des Jahres
Bereits seit 2012 ruft das Onlineportal Steuertipps.de seine Nutzer jährlich zur Wahl des kundenfreundlichsten Finanzamts auf. Das Ranking berücksichtigt alle Behörden, die von mindestens 15 Steuerzahlern bewertet wurden. Die mehr als 10.000 Teilnehmer des letztjährigen Votings bewerteten das für Sie zuständige Finanzamt in den drei Kategorien Freundlichkeit der Finanzamtsmitarbeiter, Geschwindigkeit der Bearbeitung der Steuererklärung sowie Erreichbarkeit bei Fragen auf einer Skala von ein bis fünf Punkten. Das Finanzamt Zell (Mosel) erreicht mit durchschnittlich 4,97 Punkten den bundesweiten Spitzenwert, den besten Bundeslandschnitt erzielt Hamburg mit 4,33 Punkten. Berlin verbessert sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich und macht einen Sprung von Rang sieben auf Platz zwei. Rheinland-Pfalz setzt seine Tradition guter Platzierungen bei der Wahl zum kundenfreundlichsten Finanzamt fort und landet auf dem dritten Rang.

Finanzämter legen Wert auf Service und Kundenorientierung
Im bundesweiten Schnitt erhalten die Finanzämter gute 3,7 Punkte. „Dieser Wert liegt auf dem Niveau des Vorjahres und zeigt, wie kundenorientiert die meisten Behörden sind“, erklärt Oliver Schwarzweller, Leiter Marketing & Vertrieb bei Steuertipps.de. „Um dieses Engagement zu würdigen, erstellen wir ein positives Ranking und veröffentlichen die am besten bewerteten Behörden als gute Beispiele.“ Unter dem Strich lässt sich sagen: Die meisten Steuerbehörden sind nah am Bürger und besser als ihr Ruf.

Jetzt für das kundenfreundlichste Finanzamt 2018 abstimmen und gewinnen
Schon jetzt können Steuerzahler wieder Punkte für den Service ihrer Finanzbehörden vergeben: Unter www.steuertipps.de/finanzamt ist die Wahl zu Deutschlands kundenfreundlichstem Finanzamt 2018 bereits gestartet. Alle Teilnehmer haben die Chance, einen Cadooz-Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro, fünf Gutscheine im Wert von 100 Euro sowie zehn Fünf-Jahres-Abonnements der vielfach prämierten Steuersoftware SteuerSparErklärung zu gewinnen.

Die Marke Steuertipps sowie das gleichnamige Onlineportal wurden von der Akademischen Arbeitsgemeinschaft begründet, die Teil von Wolters Kluwer Tax & Accounting ist und seit 40 Jahren Verbraucher mit Tipps und Hilfestellungen rund um die Themen Steuern und Geld unterstützt. Nutzer finden auf der Website ausgezeichnete Softwarelösungen, fundierte News zu allen Steuerfragen sowie kostenlose Rechner rund um die Themen Steuern, Gehalt, Pflege und mehr.

Top 10-Ranking Bundesländer:

1.

Hamburg

2.

Berlin

3.

Rheinland-Pfalz

4.

Mecklenburg-Vorpommern

5.

Saarland

6.

Schleswig-Holstein

7.

Sachsen-Anhalt

8.

Hessen

9.

Bayern

10.

Baden-Württemberg

 

Top 20-Ranking Finanzämter:

1.

Zell

Rheinland-Pfalz

2.

Sinsheim

Baden-Württemberg

3.

Fulda

Hessen

4.

Saarbrücken (Am Stadtgraben)

Saarland

5.

Quakenbrück

Niedersachsen

6.

Steinfurt

Nordrhein-Westfalen

7.

Eisleben

Sachsen-Anhalt

8.

Berlin – Schöneberg

Berlin

9.

Balingen

Baden-Württemberg

10.

Lauterbach

Hessen

11.

Naumburg

Sachsen-Anhalt

12.

Aurich

Niedersachsen

13.

Hamburg-Barmbek-Uhlenhorst

Hamburg

14.

Prüm

Rheinland-Pfalz

15.

Mayen

Rheinland-Pfalz

16.

Rendsburg

Schleswig-Holstein

17.

Heide

Schleswig-Holstein

18.

Bad Kreuznach

Rheinland-Pfalz

19.

Ribnitz-Damgarten

Mecklenburg-Vorpommern

20.

Bingen

Rheinland-Pfalz

Quelle: Pressebüro der Akademischen Arbeitsgemeinschaft Dr. Guntermann GmbH

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Neues VHS-Programm in Eppingen

Neues VHS-Programm und VHS-Aktionstag am 4. August Die Volkshochschule Eppingen – Gemmingen – Ittlingen stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen: für das kommende Herbst-Winter-Semester hat sich die VHS-Leiterin Frau Dr. Stroh vorgenommen, Impulse einer...

Einsatzmeldung THW OV Sinsheim: Das U-Boot ist da! U17 fast am Ziel!

Am frühen Sonntagmorgen war es endlich soweit: Das U-Boot U17 hat einen weiteren Meilenstein auf seiner Reise zum Technik-Museum Sinsheim erreicht. Rund zwei Kilometer vor dem Ziel musste das etwa 50 Meter lange und 350 Tonnen schwere U-Boot der Klasse 206A jedoch...

Revolutionsführung mit Stadtführerin Anja Hildenbrand

23.07.2024 um 18:00 Uhr Revolutionsführung mit Stadtführerin Anja Hildenbrand Die Stadtführer vom Verein „Freunde Sinsheimer Geschichte“ werden ab sofort wieder Stadtführungen anbieten. Der Rundgang durch die Geschichte umfasst Denkmale, historische Gebäude,...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive