„Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“

Premiere der Theaterkiste Sinsheim am 10.11.2012 um 20.00 Uhr im Theatersaal Carl-Orff-Schule Sinsheim

Das Stück gilt als die brutalste Seelenentblößung der Bühnengeschichte: Edward Albees Klassiker von 1962, in dem sich vier Figuren in geradezu überirdischer Bosheit gegenseitig zerfleischen. Der Historiker George und seine Frau Martha kommen nachts um zwei von einer Party nach Hause, als Martha aus einer alkoholisierten Laune heraus mitteilt, dass sie, ohne George vorher gefragt zu haben, Gäste eingeladen hat: Der neue Biologiedozent Nick und seine Frau werden heute Nacht noch kurz vorbeischauen. Die vier Protagonisten machen aus dem Kindervers „Wer hat Angst vorm bösen Wolf?“ einen Partywitz. Und weil sie gebildet sind und zynisch, ersetzen sie den Wolf durch eine literarische Figur: Virginia Woolf. Aber die Kinderangst, die in dem Vers zum Ausdruck kommt, ist geblieben. Eine Aufeinanderfolge verletzender, perfider Spiele der Ehepartner beginnt: Martha stellt ihren Mann in Gegenwart der Gäste als kompletten Versager dar und flirtet nebenher mit dem jüngeren Nick. George kontert, indem er aufdeckt, dass Nick seine Frau allein aufgrund einer eingebildeten Schwangerschaft geheiratet hat. Psychische Folterungen der Ehepartner und alkoholische Exzesse folgen. Martha und George schlagen um sich, spielen mit der Angst des anderen, zeigen Hass, Abscheu und ihre tiefe Verbitterung.

Weitere Termine: 11.11./17.11./ 18.11./ 24.11./ 25.11./ 08.12./ 09.12./ 15.12./ 16.12.2012

Samstags jeweils um 20:00 Uhr und Sonntags um 18:00 Uhr.

Eintritt: 10,00 € / 8,00 € ermäßigt

Vorverkauf: Karten gibt es ab ca. 10.10.12 beim Bücherland, Buchhandlung Doll, sowie unter www.sinsheimer-theaterkiste.de

Abendkasse: ca. 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn: 0162-7095192

Veröffentlicht am 7. November 2012, 14:51
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=12759 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen