Wertschätzender Abschluss von „Vergessene Kinder im Fokus – Starke Familien“

DSC_1301(zg) Nach drei Jahren ist im Frühjahr 2015 das Kooperationsprojekt zwischen Bürgerkreis für psychosoziale Arbeit e.V. und der Psychologischen Beratungsstelle des evangelischen Kirchenbezirks Kraichgau zu Ende gegangen.

Durch seine Einladung der Kinder und der Gruppenleiter, Christine Mohler (Bürgerkreis) und Jan Diebold (Psychologische Beratungsstelle) ins Sinsheimer Rathaus brachte Herr Oberbürgermeister Jörg Albrecht seine Wertschätzung für dieses bisher so erfolgreiche Gruppenangebot in Sinsheim zum Ausdruck. Bei Brezeln und Getränken zeigte er den Kindern im direkten Gespräch sein Interesse an ihrer persönlichen Lebenssituation im Zusammenleben mit psychisch belasteten und erkrankten Eltern.

Anzeige Swopper

Erfreulicherweise kann berichtet werden, dass die Jugendhilfeplanerin im Rhein-Neckar-Kreis, Frau Katja Weiß, zusammen mit der Jugendamtsleitung, Frau Stefanie Jansen, dieser Kindergruppenarbeit ebenfalls eine hohe, gesunderhaltende Bedeutung beimisst und mit Stiftungsgeldern eine neue Kindergruppe für ein Jahr weiter mitfinanzieren hilft.

Da für die Durchführung dieser sehr intensiven Kindergruppenarbeit aktuell noch ca. 10.000 € dazu gebraucht werden, werben der Bürgerkreis e.V. und die Psychologische Beratungsstelle hiermit weiterhin dringend um Spenden!

Kontakte: Christine Mohler/Bürgerkeis e.V., Tel.: 07261-945040 und Jan Diebold/Psych. Beratungsstelle, Tel.: 07261-1060

Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 26. April 2015, 07:30
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=62048 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen