Zivilcouragetraining: „Schnell weg!“

(zg) Einladung zur Teilnahme am Zivilcouragetraining am Dienstag, 19. November 2013, 18:00 – 21:00 Uhr, in der Stadtbibliothek Sinsheim,

Zivilcouragetraining: „Schnell weg!“ – zwischen Panik und Gewissen. Mit dem Training möchten wir Menschen fit machen für den Ernstfall. Es geht um die Fragen: Was kann ich tun, wenn ich eine brenzlige Situation beobachte? Wie kann ich helfen? Was wird von mir erwartet? Kann ich mich selbst strafbar machen, wenn ich nichts tue? Die Antworten werden informativ und in Spielszenen vermittelt.

Mit unserem –  mittlerweile bewährten – Zusammenspiel von Theorie und situativem Training, können wir flexibel auf Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer/-innen eingehen. Oft sind es Situationen, in denen mitunter Unsicherheit erlebt wird – beispielsweise auf öffentlichen Wegen und Plätzen, in Bussen und Bahnen etc.

Das Training ist auch sehr gut für Mitarbeiter/innen von Vereinen, Verbänden, Behörden etc. geeignet.

Das Team:

Stefanie Ferdinand ist Erziehungswissenschaftlerin und Theaterpädagogin. Sie ist sehr erfahren mit dem Medium des Improvisationstheaters und des Forumtheaters.

Günther Bubenitschek ist
Erster Kriminalhauptkommissar und Leiter der Prävention bei der Polizeidirektion Heidelberg.
Er bringt seine langjährige polizeiliche Erfahrung ein.

Beide haben gemeinsam schon viele Zivilcouragetrainings durchgeführt.

Weitere Informationen unter: www.praevention-rhein-neckar.de

Anmeldungen per Mail an: [email protected], ( 07261/404285), Unkostenbeitrag: 5 €

Veröffentlicht am 31. Oktober 2013, 19:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=32625 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen