Zur Klärung der Schuldfrage Zeugen gesucht

Sinsheim:

(pol) Aufgrund unterschiedlicher Angaben zweier Unfallbeteiligter und daher zur Klärung der Schuldfrage sucht die Sinsheimer Polizei dringend Zeugen. Am Montag gg. 17.30 Uhr stießen in der Dührener-/Jahnstraße zwei Fahrzeuge zusammen. Der Fahrer eines schwarzen Kia mit Münchener-Kennzeichen sowie der Fahrer eines silbernen VW Golf beschuldigen sich gegenseitig, die rote Ampel nicht beachtet zu haben und in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein. Sachschaden entstand in Höhe von mehreren 1.000 Euro. Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung bzw. zum Unfallablauf geben können, werden daher gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Veröffentlicht am 12. Februar 2013, 18:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=19045 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen