Adventskonzert der „Südpfalzlerchen“

Von der Gemeinde – für die Gemeinde !!

Eine Veranstaltungsreihe des Förderverein „Specht“ und des Umwelt-, Sport- und Kulturausschusses der Gemeinde Spechbach

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18.00 Uhr, Katholische Kirche „St. Martin“, Spechbach

(zg) 1994 aus dem Chor ehemaliger Grundschüler hervorgegangen. Danach konsequente Aufbauarbeit. Bald ein gefragtes und weitgereistes Chorensemble: Mitwirkung bei der Produktion der Oper “Carmen” (1997), Teilnahme beim Deutschen Chorwettbewerb in Regensburg (1998), erfolgreiche Teilnahme beim Harmoniefestival (1999). Im Jahr 2002 erhielten die „Südpfalzlerchen“ beim Internationalen Musikfestival der Jugend in Belgien einen 1. Preis cum laude, die höchste Auszeichnung. Zum 10. Geburtstag des Chors im Jahre 2004 wurde das 1. Deutsche Jugend Musical Festival auf den Weg gebracht, das Anlass gab, sich mit dem Musical „The Groupies“ erstmals auf die Musikbühne zu begeben. Die nachfolgenden Musicalproduktionen „Tuishi pamoja“ (2006), „Carinella“ (2008), „Plutos“ (2010) und „HONK!“ (2012) wurden mit großer Professionalität und entsprechendem Publikumserfolg realisiert. Die Südpfalzlerchen reisten zu Chorbegegnungen, Konzerten und Workshops nach Österreich, Ungarn, Belgien, England, in die USA und nach Südafrika. Im Jahr 2010 erreichten die Südpfalzlerchen beim Concorso Corale Internazionale in Riva del Garda/Italien ein Golddiplom und beim 8. Deutschen Chorwettbewerbs in Dortmund wurden sie Kategoriesieger; ebenso beim Offenen Chorwettbewerb des CVdP in Kaiserslautern. Damit waren die Südpfalzlerchen im Jahre 2010 der erfolgreichste Kinder- und Jugendchor Deutschlands. Vom Wettbewerb im Rahmen des Deutschen Chorfestes in Frankfurt 2012 kehrten sie als zweifacher Preisträger zurück. Im Jahre 2014, anlässlich des 20. Geburtstages, wurden mit drei Konzerten, darunter die Aufführung von Joseph Haydns Theresienmesse und Te Deum, musikalische Glanz- und Höhepunkte in der Geschichte des Chors gesetzt. Im Jahr 2015 übergab Gründungschorleiter Dr. Klaus Eichenlaub die Leitung des Chors an Eva-Maria Ruppert. 2016 erreichten die „Südpfalzlerchen“ den dritten Platz im Jugendchorwettberb höchster Leistungsstufe des Deutschen Chorfestes in Stuttgart.
Die Südpfalzlerchen reisten zu Konzerten, Chorbegegnungen und Workshops nach Österreich, Ungarn, Italien, England, Belgien, in die USA und nach Südafrika. Sowohl im Rundfunk als auch im Fernsehen sind die Südpfalzlerchen regelmäßig zu erleben.

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Eintrittkarte zu 15,– € im Vorverkauf bei Naturkosmetik Hanne Christ-Zimmermann (06226-970540), Postagentur Engert (06226-41123), Metzgerei Meister (06226-41233), Praxis für Physiotherapie Birgit Riether (06226-44398) und der Volksbank Spechbach (06226-41415), in Epfenbach bei Gabi´s Haarstüble (07263-3500) sowie in Wiesenbach in der Lotto-Toto-Annahmestelle Gabriele Heßler (06223-925930).

Info-/Karten-Telefon: Rathaus Spechbach, Herr Steinhauser, 06226/9500-30, [email protected]

Anzeige SwopperQuelle: Hanne Christ-Zimmermann

Veröffentlicht am 3. Dezember 2017, 07:15
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=133443 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Kommentar schreiben

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes
4.8.2