Karl Krachmacher

Ein Figurentheaterstück für Blechtrommel und Mundharmonika

(zg) Für alle Laut- und Leisetreter ab 4 Jahren.

Karl ist 7 Jahre alt und macht das gerne, was alle Jungen in seinem Alter gerne machen: Krach.

Damit stresst er seinen allein erziehenden Vater. Aber der Papa möchte lieber ein ruhiges Spielzeug und deshalb schenkt er seinem Sohn zu Geburtstag einen Teddy.  Doch das  Kuscheltier ist Karl viel zu ruhig und er beachtet  ihn gar nicht.

Nach einem lauten Baustellenabenteuer  hat Karl einem“ Presslufthammerkopf“ und muss sich deshalb ins Bett legen. Da tritt der vergessene Teddy in Aktion und entführt Karl mit Hilfe eines blauen Steines in eine magische Welt der Ruhe und Fantasie. So entdeckt er, dass die Stille und Bilder  mindestens genau so aufregend sind wie Krach.

„Karl Krachmacher“ ist ein Theaterstück, dass leise Momente und turbulente Szenen, Techno-Beats und Walgesänge, Figurenspiel und Schwarzlichttheater miteinander verbindet und den Kindern mancherlei Identifikationsmöglichkeiten bietet.

Sonntag, 22.04.2018 um 15.00 Uhr

in der Werkstattbühne im Banspach-Haus, Helmstadt

Eintritt 5 € pro Person

Kartenreservierung unter Tel. 07263/919088

Infos unter www.werkstattbuehne-helmstadt.de  

Quelle: Ute Fuchs

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 17. April 2018, 07:20
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=138614 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9