Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet „Brühlwiesen“

(zg) Am Samstag, den 1.Juli von 9:30 bis ca.14:00 Uhr findet ein großer Pflegeeinsatz im Naturschutzgebiet „Brühlwiesen“, zwischen Rohrbach und Steinsfurt, statt. Hauptarbeit wird das Abräumen des Mähgutes von den Hangwiesen sein, aber auch andere, kleinere Arbeiten sind zu erledigen, so dass für jeden etwas dabei ist. Zwischendurch gibt es vor Ort für alle Aktiven ein Mittagessen. Das einladende Regierungspräsidium stellt außerdem die Arbeitsgeräte.

Ziel ist das Kennenlernen des Naturschutzgebietes „Brühlwiesen“ zwischen Steinsfurt und Rohrbach und der Arbeit des Pflegeteams dort, aber auch die Förderung der Zusammenarbeit der verschiedenen, mit Naturschutz befassten, Gruppen.

Außerdem ist es für alle Naturinteressierte eine gute Gelegenheit, beim NABU Sinsheim reinzuschnuppern.

Zur dieser Arbeit in schöner Natur mit einer motivierten, bunten Truppe lädt der NABU die Sinsheimer Bevölkerung herzlich ein.

Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Wasserbehälter am Ende der Goldbachstraße in Steinsfurt.

Anzeige SwopperQuelle: Anja Wirtherle

Veröffentlicht am 29. Juni 2017, 17:41
Kurz-URL: http://www.sinsheim-lokal.de/?p=122895 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.8