Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 03. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

116 000 Euro für aktuelle Themen der Gesellschaft

12. Juli 2018 | Das Neueste, Gesellschaft, Photo Gallery

Sparkasse Kraichgau-Stiftung sensibilisiert Senioren, fördert Schwimmkurse und informiert in Workshops über digitale Medien

Der Stiftungsrat – Thomas Geiß und Michael Reichert (Vorstände Sparkasse Kraichgau), OB Cornelia Petzold-Schick, Norbert Grießhaber (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Kraichgau), OB Martin Wolff, OB Jörg Albrecht sowie die Bürgermeister Joachim Locher, Thomas Nowitzki, Sven Weigt und Felix Geider (von rechts) – greift mit den von der Sparkasse Kraichgau-Stiftung geförderten Projekten aktuelle Themen der Gesellschaft auf.

(zg) Telefonbetrüger haben 1 000 Tricks, um an Informationen zu kommen und sich das Vertrauen älterer Menschen zu erschleichen: Der Enkel, der Geld für seine Kaution braucht; der Polizist, der Wertsachen abholen und vor Dieben in Sicherheit bringen will; der Handwerker des Energieversorgers, der Brandmelder prüfen will. Doch keiner ist echt – jeder ein Betrüger. Dagegen will die Sparkasse Kraichgau-Stiftung etwas tun und Seniorinnen und Senioren sensibilisieren: mit interaktiven Theaterstücken, die die Stiftung gemeinsam mit ihren Trägerkommunen und den örtlichen Polizeirevieren organisiert.

Die Veranstaltungsreihe ist derzeit einer der Schwerpunkte im Engagement der Sparkasse Kraichgau-Stiftung. „Mit den von uns geförderten Projekten greifen wir aktuelle Themen der Gesellschaft auf“, sagt die Vorsitzende des Stiftungsrats, die Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick. Der Enkeltrick-Betrug sei aktueller denn je. Denn auch im Geschäftsgebiet der Sparkasse Kraichgau treffe es immer wieder ältere, alleinstehende Menschen; die Summen, die verlangt werden, lägen zwischen 5000 und 20 000 Euro. Das umsichtige Handeln der Mitarbeiter bewahre indes die meisten Kunden davor, zum Opfer solcher Betrüger zu werden. „Hier wollen wir die Seniorinnen und Senioren vorab aufklären und ihnen zusammen mit der Polizei Tipps geben“, so Petzold-Schick.

Die anderen von der Sparkasse Kraichgau-Stiftung geförderten Projekte, wie Schwimmkurse für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter, sind nicht minder up to date. Laut einer von der DLRG in Auftrag gegebenen Studie kann jeder zweite Grundschüler in Deutschland nicht richtig schwimmen. Ein großer Erfolg sind auch die Workshops und Infoabende für Schüler und Eltern über den Umgang mit digitalen Medien mit bislang über 8 000 Teilnehmern. Daneben unterstützt die Stiftung ehrenamtliche Leseprojekte, die Kiwanis-Ferienkurse und musikalische Früherziehung an den Musikschulen. Außerdem vergibt die Sparkasse Kraichgau-Stiftung wieder Schülersozialpreise an über 40 Schüler und hat mit verschiedenen Schulen ein interkulturelles Märchenbuch gestaltet. „In alle diese Projekte haben wir im vergangenen Jahr rund 36000 Euro investiert; 2018 und 2019 sind weitere 80 000  Euro eingeplant“, so die Vorsitzende des Stiftungsrats Cornelia Petzold-Schick.

„Wir setzen uns für die Menschen in der Region ein“, betont der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kraichgau Norbert Grießhaber. Deshalb habe es sich die Stiftung zur Aufgabe gemacht, Jugend- und Altenhilfe, Kunst und Kultur, Erziehung und Bildung sowie bürgerschaftliches Engagement zu fördern. Die Stiftung, deren Kapital bei 1,5 Millionen Euro liegt, setzt ihre Mittel ausschließlich für gemeinnützige Zwecke im Geschäftsgebiet ein. „Wir wissen, dass viele ehrenamtliche Angebote nur mit finanzieller Unterstützung überleben können; und die Menschen der Region wissen, dass sie sich auf die Sparkasse Kraichgau-Stiftung verlassen können“, so Grießhaber.

Weitere Informationen: www.sparkasse-kraichgau.de/stiftung

Quelle: Pia Jäger

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Osterflohmarkt des Fördervereins Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt

Samstag, 16.03.2024, 9-13 Uhr, Der Förderverein der Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt veranstaltet am Samstag, den 16.03.2024 in Hoffenheim in der alten Sortier- und Lagerhalle von 9 bis 13 Uhr seinen Osterflohmarkt. Eine große Auswahl an frühlingshaften...

Kraichgau-Realschule präsentierte ihre Stärken

Die Kraichgau-Realschule Sinsheim öffnete ihre Türe für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse und deren Eltern. In der Mensa wurden die Gäste von den Singklassen der Realschule unter der Leitung von Heike Witt und Elena Buchalla schwungvoll begrüßt, bevor...

1.000 Dienstjahre für die AVR Kommunal

„Danke für die Zusammenarbeit!“ – AVR Kommunal ehrt Jubilare für ihre Treue Am Donnerstag, den 22. Februar 2024, nahmen die Jubilare der AVR Kommunal, die ihr 10-, 25- und 40-jähriges Jubiläum feierten, an einem kleinen Festakt gemeinsam mit dem Vorstand teil. Dieses...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive