Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 18. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

1899 verlängert Vertrag mit Vincenzo Grifo vorzeitig bis 2017

27. Mai 2013 | Das Neueste, TSG 1899 Hoffenheim

(zg) Die TSG bindet Vincenzo Grifo vorzeitig um ein weiteres Jahr an den Verein und hat aus dem bisherigen Vertragsspieler- einen Profivertrag gemacht. Der Kontrakt mit dem 20-jährigen Offensivspieler läuft nun bis zum 30. Juni 2017.

Noch in der Funktion als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums hatte Alexander Rosen den Deutsch-Italiener zu Saisonbeginn zur Hoffenheimer U23 geholt. Dort kam der Offensivspieler in zwölf Einsätzen auf fünf Treffer, eher er im Oktober 2012 gegen die SpVgg Greuther Fürth sein Bundesligadebüt feierte.

Rosen, der mittlerweile die Profi-Abteilung der TSG leitet: „Vincenzo ist technisch sehr begabt und in der Offensive vielseitig einsetzbar. Er passt hervorragend in unser Anforderungsprofil und steht erst am Anfang seiner Entwicklung.“

Grifo kommt auf bislang zwölf Bundesligaeinsätze, davon nur einer in der Rückrunde. Der Grund: Eine hartnäckige Fußverletzung bremst ihn seit Februar aus. Mittlerweile absolviert der Profi ein Aufbautraining, wird spätestens zum Vorbereitungsstart wieder voll einsatzfähig sein und sagt: „Dass man hier trotz dieser langwierigen Verletzung auf mich setzt und mir in dieser Form das Vertrauen schenkt, macht mich stolz. Ich werde es zurückzahlen, das ist versprochen.“

Quelle: TSG 1899 Hoffenheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Öffentliche Burgführung in der Burg Steinsberg

Am 21.04.2024 um 11:00 Uhr mit Burgführerin Jutta Münz Schon von Weitem ist die Burg Steinsberg mit ihrem eindrucksvollen achteckigen Bergfried auf der höchsten Erhebung des Kraichgaus zu sehen. Sie beeindruckt durch ihre besondere Lage, die ringförmige Anlage der...

Garten der Schmetterlingskinder

Würdige Beisetzung stillgeborener Kinder am 26. April 2024 Die Stadt Sinsheim bietet mit ihrem „Garten der Schmetterlingskinder“ seit vielen Jahren trauernden Eltern einen Ort zum stillen Gedenken. Der Garten für Schmetterlingskinder ist für stillgeborene Kinder...

SPD-Bundestagsabgeordneter Lars Castellucci vor Ort in Neidenstein

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci war im Rahmen seiner Besuchsreihe „Tage vor Ort“ zu Besuch in Neidenstein „Wir wollen in einem Land leben, in dem wir gerne alt werden.“ Sein erster Stopp führte ihn in das Rathaus, wo sich der Abgeordnete mit...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive