Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 25. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

25 Jahre Budo Club Sinsheim

6. Oktober 2012 | Das Neueste, Sport, Vereine

(cr) Freunde der hohen Verteidigungskunst bekamen einen umfassenden Einblick in die hervorragende Arbeit des Budo Club Sinsheim. Der Verein wurde 1987 gegründet und zählt bis heute ca. 150 Mitglieder. Die höchsten  Dan-Träger sind Heiko Mitschke (6. Dan Ju-Jutsu, 4. Dan Judo, Gründer des Vereins), Michael Völker (2. Dan Judo) und Thomas Primbs (1. Dan Karate).

Beim BCS geht es nicht um die Ausbildung von Straßenkämpfern.
Grundsätzlich geht es beim Erlernen einer Kampfkunst darum, sich selbst und seinen Körper kennen zu lernen. Mit der Steigerung der eigenen Fitness und Fertigkeiten steigen auch das Selbstvertrauen und die Körperbeherrschung. Neben der reinen Selbstverteidigung geht es hauptsächlich um den Spaß am Sport. Davon konnte man sich bei den Vorführungen überzeugen und die Jungs hatten so richtig Spass. In den Augen der Gäste sahen die Vorführungen fast spielerisch aus. Jedoch steckt eine Menge Training und Körperbeherrschung dahinter. Aber ohne Fleiss kein Preis.

Schließlich erreichte man schon vier Silbermedaillen bei
Weltmeister- und Europameisterschaften, sowie etliche Platzierungen bei regionalen und überregionalen Meisterschaften in Deutschland.

Die sportlichen Vorführungen konnten auch unseren  Oberbürgermeister Jörg Albrecht faszinieren. Am Rande der Jubiläumsfeier zeigte als Gast Rudolf Herbst einen halbstündigen Einblick ins Boxen. Wer diese Feier verpasst hat, darf auch gerne mal ein Probetraining besuchen. Infos zu dem Verein und die Trainingszeiten findet man unter www.budo-club-sinsheim.de.

Das könnte Sie auch interessieren…

Jugendliche sollen ihr Wahlrecht nutzen

Austausch mit der 9. Klassenstufe der Realschule Waibstadt Der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte besuchte die Realschule in Waibstadt und wurde dabei von Kurt Lenz, CDU-Gemeinderat und Casu Doğan von ArbeiterKind.de begleitet, einer Initiative zur...

Vandalismus am Blitzertrailer

„Manfred“ wurde besprüht – Belohnung ausgesetzt Am Sonntag, den 18. Februar 2024 wurde der in der Bevölkerung unter dem Namen „Manfred“ bekannte mobile Blitzertrailer der Stadt in der Karlstraße in Angelbachtal mit Farbe beschmiert. Ein bislang unbekannter Täter hat...

20 Jahre Sonntagsbus

Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive