3 in 1: Alkohol, Unfall, Fahrerflucht

Sinsheim:

(pol) Mit über zwei Promille verursachte ein 51-jähriger Autofahrer aus Sinsheim am Montag in der Muthstraße einen Verkehrsunfall. Im Begegnungsverkehr touchierte er den Außenspiegel eines entgegenkommenden Wagens und setzte danach seine Fahrt unbeeindruckt fort. Der Geschädigte folgte daraufhin dem 51-Jährigen und informierte gleichzeitig die Polizei, die bei der anschließenden Kontrolle sogleich eine deutliche Fahne feststellte. Nach dem Ergebnis einer Alkoholüberprüfung hatte der 51-Jährige 2,08 Promille intus. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Er sieht einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle entgegen.

Veröffentlicht am 15. Januar 2013, 14:30
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=16864 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen