4 Einbrüche am Samstag

(pol) Sinsheim / Neckarbischofsheim: Gleich viermal mussten die Beamten des PR Sinsheim am Samstagmittag zu Einbruchstatorten ausrücken, hiervon waren drei Tatorte in Neckarbischofsheim zu verzeichnen. Hier haben sich die Täter in der Hauptstraße in eine Gaststätte und zweimal in der Von-Hindenburg-Straße zu einer Apotheke und einer Gärtnerei gewaltsam Zutritt verschafft, die Gebäude durchsucht und Behältnisse gewaltsam geöffnet. Stets wurde u. a. Bargeld in verschiedener Höhe erbeutet. In Sinsheim-Dühren verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Haus in der Mauternstraße. Auch dort entwendeten sie neben anderen Gegenständen Bargeld. . Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder den Sachverhalten  machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Sinsheim unter der Telefon-Nummer 07261/6900 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 17. November 2013, 16:31
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=33538 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen