40 Kinder zu Besuch im Auto & Technik Museum

(zg) Im Rahmen der Sommerferien 2013 bot die Stadt Sinsheim ein buntes Ferienprogramm, mit vielen verschiedenen Aktivitäten, für Kinder und Jugendliche an. Mit dabei war unter anderem der Besuch des Auto & Technik Museum Sinsheim und des IMAX 3D Filmtheaters. 40 Kinder meldeten sich für dieses Programm an und verbrachten am 5. September 2013 einen erlebnisreichen Tag im Technik Museum.

Los ging es um 13.00 Uhr mit einem Rundgang durch die Ausstellung. Besonders fasziniert waren die Kinder von den zahlreichen Lokomotiven und den Orgeln, die natürlich in Aktion zu sehen waren. Als nächstes Stand der IMAX 3D Film „Die Arktis“ auf dem Plan. Passend dazu wurden die Kinder mit einem Getränk und einer Tüte Popcorn ausgestattet. Anschließend ging der Rundgang durch die Ausstellungshallen, mit ihren Oldtimern, Motorrädern uvm. weiter. Höhepunkt des Tages war der Besuch der Concorde und der Tupolev sowie die Flugzeugrutsche.  Gegen 16.00 Uhr neigte sich das Programm dem Ende entgegen. Bevor die Eltern ihre kleinen Abenteurer wieder abholen konnten gab es zum Abschied für jedes Kind noch Präsent.

Quelle: Simone Lingner

Veröffentlicht am 11. September 2013, 16:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=30247 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen