Adventsmarkt in Untergimpern jährt sich zum 20. Mal

(zg) Dass die Mitglieder der SG Untergimpern sehr innovativ sind, wenn es darum geht, Einnahmen für die Vereinsarbeit zu generieren, ist mittlerweile weithin bekannt. Dass sich aber eine Veranstaltung bereits seit 20 Jahren sehr großer Beliebtheit, nicht nur bei den Einheimischen, sondern auch in den umliegenden Kommunen erfreut, lässt in dem 540-Einwohner-Ort dann doch aufhorchen. Bereits zum 20. Mal jährt sich in diesem Jahr der Adventsmarkt rund um den Untergimperner Dorfbrunnen. Dieser findet am Samstag, 2. Dezember statt.
Das letztjährige „Nostalgie-Café“, das von vielen Besuchern nicht nur bestaunt, sondern mit einem großen Sonderlob bedacht wurde, wird es in diesem Jahr mit dem gewohnten Ambiente nicht mehr geben. „Advents-Café“ lautet das diesjährige Motto, wobei der ehemalige „Josefssaal“ im Anwesen der Familie Wohlgemuth wieder die Heimstätte sein wird, um die reichliche Auswahl an Kuchen und Torten, Weihnachtsplätzchen und Waffeln zu einem leckeren Kaffee zu genießen. Alle Kuchen sind natürlich nach Hausfrauenart selbst hergestellt.

15:00 Uhr: Eröffnung des Advents-Café

16:00 Uhr: Eröffnung Adventsmarkt

17:30 Uhr: Der Nikolaus kommt!

18:00 Uhr: Advents- und Weihnachtslieder mit den „Helmstadter Musikanten“

Anzeige SwopperQuelle: Stadt Neckarbischofsheim

Veröffentlicht am 29. November 2017, 07:05
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=132803 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen