Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 03. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

AUDI AG wird Premium-Partner der TSG 1899 Hoffenheim

31. August 2014 | Das Neueste, TSG 1899 Hoffenheim

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim und die AUDI AG bauen ihre seit 2009 bestehende Partnerschaft weiter aus. Künftig wird der Automobilhersteller den Klub als Business Premium-Partner unterstützen.
Als „Offizieller Automobilpartner der TSG 1899 Hoffenheim“ werden weiterhin nicht nur Name, Logo und Produkte der AUDI AG prominent auf den LED-Banden in der WIRSOL-Rhein-Neckar-Arena erscheinen, Audi wird den Fans auch seine aktuellen Modelle und Innovationen live vor Ort vorstellen.
„Die vorzeitige Erweiterung des  bis Juni 2016 laufenden Vertrages dokumentiert, wie erfolgreich unsere Zusammenarbeit bislang war und dass die TSG 1899 Hoffenheim als Business-Partner eine Menge zu bieten hat“, sagt Peter Rettig, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der TSG 1899 Hoffenheim.
Auch für den Neckarsulmer Werkleiter Fred Schulze ist die bisherige Kooperation eine „Erfolgsgeschichte“. Nicht nur, dass der Audi Fanclub der aktuell mitgliederstärkste der TSG 1899 Hoffenheim ist. „Die Verbundenheit mit der TSG 1899 Hoffenheim wird auch durch die Nähe unseres Audi-Standortes in Neckarsulm verstärkt“, sagt Schulze.

Quelle: TSG 1899 Hoffenheim


Weitere Berichte Über die TSG 1899 Hoffenheim  in unserer Rubrik: TSG 1899 Hoffenheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Sanierungsarbeiten auf der B 39 bei Sinsheim-Steinsfurt

Einschränkungen im Stadtbusverkehr ab 01. März 2024 Vom 01. bis 31.03.2024 wird der Knotenpunkt B 39 / L 592 im Bereich Sinsheim-Steinsfurt unter Vollsperrung saniert. Aufgrund der Baumaßnahme des Landkreises kommt es zu folgenden Einschränkungen/Ausfällen im...

Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht legt Amt nieder

Persönliche und familiäre Gründe Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht hat am 26. Februar überraschend bekanntgegeben, sein Amt zum 31. August 2024 niederzulegen. Seine Amtszeit läuft offiziell noch bis 2028. Am 2. Februar 2020 wurde er für eine zweite Amtszeit...

Museen sind wichtige Lernorte

Jens Brandenburg (FDP) besucht Technik Museum Sinsheim Um jede Menge PS, Motoren und sogar ein U-Boot ging es beim Besuch des hiesigen Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Brandenburg (FDP) im Technik Museum Sinsheim. Seit 2021 ist er Parlamentarischer Staatssekretär bei...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive