Auf der Flucht

Sinsheim: (pol) In die Flucht geschlagen wurden zwei bislang nicht ermittelte Täter, die in der Nacht zum Dienstag die Scheibe eines in der Friedrich-Ebert-Straße abgestellten Mercedes Sprinters einschlugen und vier Koffer mit Arbeitsgeräten bereits zum Abtransport bereitgelegt hatten. Ein Zeuge wurde auf das Duo aufmerksam, woraufhin sie von ihrem Vorhaben abließen und zu Fuß in Richtung Bürgermeister-Sidler-Straße flüchteten. Er verfolgte die beiden, verlor sie allerdings aus den Augen und verständigte den Geschädigten, welcher wiederum die Polizei alarmierte. Der Zeuge konnte folgende Beschreibung abgeben: Ca. 30-35 Jahre alt, ca. 170 – 175 cm groß, beide trugen dunkle Kleidung. Ein Täter hatte kurze Haare.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei den Kollegen des Reviers Sinsheim, Tel.: 07261/6900, zu melden. Der Vorfall wurde kurz nach 3.30 Uhr bei der Polizei gemeldet.

Veröffentlicht am 2. Juli 2013, 17:02
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=27144 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen