Auto nicht gegen Wegrollen gesichert

53-Jährige gerät unter Auto und wird schwer verletzt 2015-07-31 09:34:30

Sinsheim (pol) – Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr stellte eine 23-jährige Frau ihr Auto in der Straße „Tiefer Weg“ ab und sicherte es beim Verlassen offenbar nicht genügend gegen ein Wegrollen ab.

Daraufhin setzte sich das Fahrzeug auf der leichten Gefällstrecke in Bewegung. Eine 53-jährige Anwohnerin erkannte dies, wollte das Fahrzeug aufhalten und stemmte sich dagegen. Dies misslang jedoch, wobei sie unter das Fahrzeug geriet und schwer verletzt wurde. Zu Hilfe kommende Angehörige und Nachbarn bockten das Fahrzeug mit einem Wagenheber auf und befreiten die Frau.

Nach ihrer notärztlichen Versorgung kam die 53-Jährige mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik.

Das Notfallseelsorgeteam der Sinsheimer Feuerwehr war zur Betreuung der Autofahrerin und aller Helfer im Einsatz.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 31. Juli 2015, 10:15
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=71136 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen