Autofahrer setzte im Stau zurück

Sinsheim: (pol) 2.500 € Schaden entstanden bei einem Unfall am Dienstag kurz vor 17 Uhr in der Dietmar-Hopp-Straße/Auffahrt A 6. Um den wegen eines anderen Verkehrsunfalls gebildeten Stau zu umgehen, setzte ein 41-jähriger Autofahrer zurück und stieß mit einem im Zufahrtsbereich haltenden Audi eines aus Leimen stammenden Mannes zusammen. Beide Autofahrer konnten nach der Unfallaufnahme ihre Fahrt fortsetzen. Der Verursacher sieht einer Anzeige entgegen.

Veröffentlicht am 3. Juli 2013, 18:11
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=27179 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen