Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 15. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Badische Landesbühne erhält Innovationsfonds

26. Mai 2013 | Badische Landesbühne, Das Neueste

Badische Landesbühne erhält Innovationsfonds des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Aus insgesamt 283 eingegangenen Anträgen für den Innovationsfonds des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg entschied die Jury, das bis zu den Heimattagen 2015 angelegte Großprojekt „Utopolis. Wir entwerfen unsere Stadt von morgen“ an der Badischen Landesbühne mit 28 000 Euro aus dem Innovationsfonds Kunst zu fördern. Mit dem Fonds schafft die Landesregierung neben dem Erhalt des Bestehenden neue Spielräume in der Kunstszene. Die zusätzliche Förderung ermöglicht es, kulturelle Akzente zu setzen und Schwerpunkte mit Leben zu füllen und kann zudem als Auszeichnung verstanden werden. Dank dieser Unterstützung kann nun auch das Bürgertheater Utopolis weiter ausgebaut werden. Ab dem 2. Oktober 2013 können interessierte Utopisten gemeinsam mit professionellen Theaterkünstlern neue Zukunftsvisionen entwickeln, spielerisch ausprobieren und zu einem Theaterabend verarbeiten, der im April 2014 im Studio der Badischen Landesbühne Premiere haben wird. Parallel dazu wird bereits an der Stadt von morgen gearbeitet, die als eine große Stadtrauminszenierung während der Heimattage 2015 in ganz Bruchsal gezeigt wird. Damit werden die Bürgerinnen und Bürger für die eigene Stadt sensibilisiert und stärker zusammengebracht. Des Weiteren ist es ein Anliegen, ein Best Practice Modell für Kultur im ländlichen Raum zu schaffen.

Die fünfköpfige Jury bestand aus Dr. Susanne Kaufmann, Kulturredakteurin SWR 2; Christoph Palm, OB Fellbach; Dr. Bettina Schulte, Kulturredakteurin, Badische Zeitung; Dr. Angela Wendt, Germanistin, Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin und Peter Jakobeit, Geschäftsführer der Kulturgemeinschaft.

Quelle: Badische Landesbühne

Das könnte Sie auch interessieren…

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

Auf ein Eis mit Dr. Albrecht Schütte

Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU) alle Interessierten zu einem Eis und Gesprächen ein Ab 16:30 Uhr können Sie ihn im Eiscafé Balducci in Sinsheim-Steinsfurt treffen. Gerne kann man sich über Landespolitik,...

Erfolg für Unternehmen aus Sinsheim und Waibstadt

„Spitze auf dem Land“: CCI Fördertechnik und GPA werden gefördert Innovationen der Spitzenklasse: Dafür wurden jetzt zwei Unternehmen aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit Fördergeldern belohnt. Die GPA GmbH für GROB GmbH aus Sinsheim und CCI Fördertechnik GmbH aus Waibstadt...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive