Baubeginn in der Adersbacher Straße in Rohrbach

(zg) Die Stadt Sinsheim wird im Stadtteil Rohrbach die Adersbacher Straße im Vollausbau erneuern. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, den 08. Juni 2015 und dauern voraussichtlich bis Anfang Dezember. Im Zuge dessen wird die Wasserleitung in dem auszubauenden Bereich inklusive der Hausanschlüsse saniert. Der Mischwasserkanal wird hauptsächlich in geschlossener Bauweise instandgesetzt, einige der Hausanschlüsse werden jedoch in offener Bauweise erneuert. Außerdem werden Leerrohre für den späteren Glasfasernetzausbau mit verlegt.

Anzeige SwopperZusätzlich wird außerhalb des Vollausbaubereichs eine Kanalhaltung über 44 m komplett im offenen Graben erneuert. Der Ausbauabschnitt erstreckt sich von der Einmündung Ehrstädter Straße bis zur Kleinfeldstraße (Bereich am Friedhof). Dieser Abschnitt wird deshalb für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Der Anliegerverkehr sowie die Zufahrt zu den anliegenden Geschäften werden, soweit es der Bauablauf zulässt, eingeschränkt aufrechterhalten. Die Bushaltestelle „Friedhof“ der Buslinie 767 entfällt. Die Buslinie führt über die Straße „Zur Schanz“. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Die Stadtverwaltung bittet alle betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.

Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 3. Juni 2015, 08:15
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=65993 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen