Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 15. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Berufliche Bildung: Immer mehr Unterstützung für kostenfreie Ausbildung

17. Dezember 2018 | Beruf & Ausbildung, Das Neueste, Politik

Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Andreas Stoch, hat sich heute in der Stuttgarter Zeitung u.a. für eine kostenfreie Meister-Fortbildung ausgesprochen (s.unten). Gleichzeitig führen immer mehr Bundesländer eine Meisterprämie bzw. einen Meisterbonus ein. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) fordert seit langem die Meisterprämie.

„Dass immer mehr Politiker unser Ansinnen einer kostenfreien Ausbildung im Handwerk unterstützen, zeigt, dass wir richtig liegen. Unser Ziel ist ganz klar die Gleichbehandlung von beruflicher und akademischer Bildung. Es ist einfach nicht gerecht, wenn ein Studium nichts kostet, der Meister aber schon. Selbst wenn unsere geforderte Prämie kommen würde, wäre dies nur ein erster Schritt hierhin“, so Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold.

Erst kürzlich hatte die bayrische Landesregierung die Anhebung des dortigen Meisterbonus auf 2.000 Euro beschlossen. In Hamburg und Sachsen-Anhalt wird es ab Januar eine Prämie geben. „Fast alle Bundesländer werden bald den Meisterlehrgang fördern. Nur Baden-Württemberg lehnt dies bisher ab. Dadurch laufen wir Gefahr, dass unsere bestens ausgebildeten Nachwuchskräfte in die benachbarten Bundesländer abwandern. Wir werden deshalb mit Nachdruck weiter für unsere Forderung einer Meisterprämie in Höhe von mindestens 1.500 Euro bei der Landesregierung eintreten“, so Reichhold abschließend.

Quelle: Marion Buchheit

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

Auf ein Eis mit Dr. Albrecht Schütte

Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU) alle Interessierten zu einem Eis und Gesprächen ein Ab 16:30 Uhr können Sie ihn im Eiscafé Balducci in Sinsheim-Steinsfurt treffen. Gerne kann man sich über Landespolitik,...

Gemeindewahlausschuss OB-Kandidaten in Sinsheim

Gemeindewahlausschuss lässt vier OB-Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Sinsheim zu Nach der öffentlichen Sitzung des Gemeindewahlausschusses am heutigen Mittwoch 12.06.2024, steht nun endgültig fest, welche Kandidaten zur Wahl des neuen Sinsheimer...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive