Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 24. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Boss-Hoss Motocycles mit weltgrösstem Motorrad auf der Rhein-Neckar-Schau

10. Februar 2014 | Das Neueste, Photo Gallery

(zg) Bis kurz vor dem Start der Rhein-Neckar-Schau haben sich noch weitere, namhafte Unternehmen zur Teilnahme an dieser Ausstellung entschlossen, die nun vom 14. – 16.02.2014 in der Sinsheimer Messehalle stattfindet.

Besonders umfangreich präsentiert sich der Ausstellungsbereich Genuss pur mit seiner Koch-Arena. Von „La Perla del Gusto“ kommt Feinkost von kleinen Manufakturen aus Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland. Delikatessen vom bayrischen Eichelschwein treffen auf piemonteser Salami, wahlweise mit Trüffel, Barolo, Walnuss oder Fenchel.

Zu den echten Krachern zählen die vielleicht weltbesten Haselnüssen aus Cravanzana bei Alba und zu einer kulinarischen Entdeckungstour laden die Spezialitäten aus Wildsammlungen, wie eingelegte wilde Kapern oder Wildorangen-Konfitüre aus Kalabrien ein.

Eine große Auswahl an Premium-Anbietern für Liköre, Edelbrände, Essige, Senfe, Pastas, italienische Soßen, Tee und Gebäck-Spezialitäten sowie handgeschöpfte Schokoladen und edle Weine stehen den Besuchern zur Verkostung bereit.

In der Koch-Arena präsentiert Sternekoch Leonhard Bader von der Villa Hammerschmiede Variationen von Thunfisch und Garnele, Jörg Hammer von der Oberländer Weinstube serviert geräuchertes Rinderfilet mit Vanille-Karotten und Jürgen Hanser, Küchenchef des Restaurants Weingut Heitlinger lädt zur Verkostung von Ochsenbäckle mit Lemberger-Reduktion ein – selbstverständlich mit korrespondierenden Weinen des Weingutes Heitlinger.

Einblicke in die große Küche bietet 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt, der die Zubereitung einer confierten weißen Heilbuttschnitte mit Macadamianüssen, Kaffernlimette, feiner Duftreiscreme und Ananas-Mango-Chutney an Thai-Curry-Schaum zeigt und damit sicher eine wahre Geschmacksexplosion am Gaumen der Besucher auslöst.

Und wer echte PS-Stärke als Genuss empfindet, kommt auf der Rhein-Neckar-Schau ebenfalls auf seine Kosten: Boss Hoss Motorcycles aus Köln, der größte Motorradhersteller der Welt von V8.Motoren, bringt unter anderem das weltgrößte Motorrad, den IMPERATOR mit. Der 860 PS-starke V8-Motor mit 12,4l Hubraum ist ein Schlachtschiff dieser Klasse im typisch amerikanischen Style. Aber auch die Independent von Boss Hoss mit der American-Stripe-Lackierung mit 600 PS Leistung und 9,8l Hubraum kann sich auf der Messe sehen lassen. Alle Ausstellungsstücke von Boss Hoss Motorcycles sind Serienmotorräder der Extraklasse aber durchaus alltagstauglich.

Zu den Superlativen und komplett neu auf dem deutschen Markt sind die amerikanischen Grillsysteme für Profis von Southern Pride BBQ Pits & Smokers. Wahlweise mit Gas/Holz oder Strom betriebenen Geräten in die Räucheröfen integriert sind, lassen sich größere Mengen Fleisch auf den Punkt genau grillen oder räuchern.

Zum Flanieren durch die Messe laden die Schaugärten ein, die von regionalen Garten- und Landschaftsbauunternehmen gestaltet sind. Das Repertoire reicht vom mediterranen Garten, bepflanzt mit Zypressen, Olivenbäumen und Kräutern über Gartenanlagen mit Holzterrassen und Pergolen, Nutzgarten mit Kräuterspiralen, Innenraumbegrünung bis hin zur Grabbepflanzung. Ein Meer an frischen Frühlingsblühern, Stauden und Dekoratives für Haus und Garten sowie nützliche Helfer bei der Gartenarbeit runden diesen Ausstellungsbereich ab.

Fündig werden die Messebesucher bei ihrem Bummel auch an kunsthandwerklich gefertigten Kleinode. Vom handgearbeiteten Hut, der ein Ensemble erst komplettiert, über Tücher mit Brokatseide, individuellen Schmuckstücken, Handtaschen und Lederwaren bis hin zu handbemalten Glaswaren und Porzellan erstreckt sich die Vielfalt.

Großes Augenmerk wird auf der Rhein-Neckar-Schau dem Ausstellungsbereich Sport und aktiver Freizeitgestaltung gewidmet. Erschwingliche Sportbekleidung für Ski- und Snowboard-Fahrer sind im Angebot, ebenso wie Outdoor-Jacken, Strick-Fleece und Hemden für Wanderer sowie Freizeit- und Outdoor-Schuhe anerkannter Marken. Körperliche Fitness ist ein zentrales Thema auf dem Bühnenprogramm. Von Tanzvorführungen über sportliche Workouts für jedes Alter laden ortsansässige Studios zur Steigerung der Beweglichkeit und des Wohlbefindens ein. In Interviews werden Fragen rund um die Verbesserung des Hörvermögens, Möglichkeiten der Augenlaserkorrektur und Ankurbelung des Stoffwechsels beantwortet.

Praktische Helfer bei der Hausarbeit dürfen auch auf der Rhein-Neckar-Schau nicht fehlen. So findet der Besucher Reinigungsbürsten mit Teleskopstangen, Putzmittel und Tücher, die sich seit Jahren bewährt haben und immer wieder gerne gekauft werden.

Bau- und Wohntrends sind Messeklassiker, die auf keiner Ausstellung fehlen dürfen. Pünktlich zum Frühlingsauftakt sind Markisen, Jalousien und Beschattungen für Wintergärten besonders gefragt. Individuelle Balkongeländer, Treppen nach Maß, alternative Heizungslösungen, Fenster und Türen für Renovierungsmaßnahmen und Neubauten befinden sich im Angebot.

Die Rhein-Neckar-Schau hat täglich von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Die Tageskarte liegt bei 6,00 € pro Person. Für Rentner, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte gilt der  reduzierte Eintrittspreis von 4,00 € pro Person und für Familien mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern wird eine Familienkarte für 14,00 € bereitgehalten.

Weitere Informationen sind auch unter www.rhein-neckar-schau-sinsheim.de

Quelle: Regina Rieger SARL

Das könnte Sie auch interessieren…

TSG verleiht Fisnik Asllani zum Zweitligisten SV Elversberg

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verleiht den 21 Jahre alten Stürmer Fisnik Asllani für die nächste Saison an den Zweitligisten SV Elversberg. Der Vertrag des in Berlin geborenen Offensivspielers hat im Kraichgau noch eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2026. „Fisnik...

NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain im Technik Museum Speyer

NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain im Technik Museum Speyer – Space Shuttle Pilotin hält Vortrag über ihre Missionen Am Samstag, 17. August 2024, besucht die NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain Europas größte Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo and Beyond“...

Neues VHS-Programm in Eppingen

Neues VHS-Programm und VHS-Aktionstag am 4. August Die Volkshochschule Eppingen – Gemmingen – Ittlingen stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen: für das kommende Herbst-Winter-Semester hat sich die VHS-Leiterin Frau Dr. Stroh vorgenommen, Impulse einer...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive