Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 28. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Bürgerbeteiligung – Einladung zum „Beteiligungsgespräch“

26. März 2015 | Das Neueste, Rathaus

im Rahmen der Planungen für die „alla hopp !“ Anlage im Postgarten

In der alla hopp! – Kommune Sinsheim wird im Rahmen des Projektes „alla hopp!“ ein Beteiligungsgespräch mit Erwachsenen und Senioren veranstaltet. Mit der Gestaltung von generationsübergreifenden Bewegungs- und Begegnungsräumen auf dem Gelände des Postgartens werden die zukünftigen Nutzer in den Gestaltungsprozess mit eingebunden.

Wir laden Erwachsene und Senioren zum „Beteiligungsgespräch“ ein. Angesprochen sind Erwachsene und Senioren, die Spaß und Begeisterung an Bewegung haben. In einer Gesprächsrunde werden mit den Planern Gedanken und Inhalte zu den Bewegungs- und Begegnungsräumen ausgetauscht.

Das „ Beteiligungsgespräch“ findet am 16 04.2015, von 19.00– 21.00 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Sinsheim, Wilhelmstr. 14-18, 74889 Sinsheim, statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und kreative Gedanken!

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen beschränkt. Um Voranmeldung wird gebeten bei:

Stadt Sinsheim, Tel. 404-102

Anzeige Swopper

Die Aktion alla hopp! ist ein Angebot für alle und verbindet Jung und Alt durch die Freude an der Bewegung. Die Dietmar Hopp Stiftung errichtet dazu 18 generationsübergreifende Bewegungs- und Begegnungsräume in der Metropolregion Rhein-Neckar. Eine alla hopp!-Anlage ist ein einzigartiges, gemeinsam mit Experten entwickeltes Konzept, das erstmals in dieser Größenordnung umgesetzt wird: Ein Angebot für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Sportler, Senioren sowie Menschen mit Behinderung. Die alla hopp!-Anlagen bestehen aus drei bis vier Modulen. Im Bewegungsparcours bieten sich für alle Generationen verschiedenste Möglichkeiten, Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht, Beweglichkeit und Koordination in unterschiedlichen Anforderungsgraden zu trainieren. Ein Kinderspielplatz hält Spielmöglichkeiten bereit, die die Motorik und die Kognition der Kleinsten ansprechen. Der Spiel- und Bewegungsplatz für Kinder im Schulalter und der Bewegungsplatz für Jugendliche lädt zum Mitgestalten und Austoben ein. Die Anlage ist frei zugänglich und kostenfrei.

Das könnte Sie auch interessieren…

Wählen gehen – doppelt wichtig: Informationen zur Kreistagswahl 2024

Wie wird gewählt und wie wird gezählt? Am 9. Juni sind die Wahlberechtigten im Rhein-Neckar-Kreis nicht nur aufgefordert, ihre Stimme für Europa abzugeben, sondern auch einen neuen Kreistag zu wählen. Doch wie funktioniert das Wahlsystem überhaupt? Was ist Kumulieren...

Familienspaß in der Sinsheimer Erlebnisregion

Neue kostenlose Familienbroschüre mit Abenteuern für Groß und Klein ab jetzt erhältlich Familienzeit bekommt man nicht einfach, man muss sie sich nehmen – die Sinsheimer Erlebnisregion, der Norden des Südens, bietet hierfür mit ihren vielfältigen Familienangeboten das...

„Tag der Biotonne“: Gemeinsam gegen Plastik in Bioabfällen

Kampagne #wirfuerbio soll Plastikanteil im Bioabfall weiter reduzieren Die Ozeane versinken im Plastikmüll, während wertvolle Bioressourcen zunehmend durch Plastikverunreinigung bedroht sind. Eines der Hauptprobleme ist bekannt: Plastiktüten. Deshalb machen die AVR...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive