Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

CDU für die Sanierung des Kreiskrankenhauses Sinsheim

7. Oktober 2012 | > Sinsheim, Das Neueste

Mit dem Geschäftsführer Rüdiger Burger  des Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH diskutierte die CDU – Fraktion über die künftigen Entwicklungen der Kreiskrankenhäuser. Die Kreisrätinnen und Kreisräte der CDU waren davon überzeugt, dass die Gesundheitszentren des Rhein-Neckar-Kreises in guten Händen sind und künftige erneut positive wirtschaftliche Ergebnisse vorweisen können. Einen Schwerpunkt der Ausführungen war die  Erweiterung und Sanierung des Bettenhauses in Sinsheim. Die Sinsheimer Klinik hat 235 Betten, 480 Mitarbeiter, über 10.000 Patienten jährlich und 33,9 Millionen € Umsatz. Die Investitionssumme für Sanierung und Erweiterung des Bettenhauses beläuft sich auf 28,5 Millionen €, davon wird vom Kreis – verteilt auf 6 Jahre – einen Zuschuss von 12,5 Mio. € und vom von Land nochmals der gleiche Betrag erwartet. Der Kreiszuschuss ist notwendig, weil die Investitionskosten über die Pflegessätze der Krankenkassen nicht finanziert werden.

Die Sanierung und Erweiterung ist notwendig, weil ein erheblicher Sanierungsbedarf im Bettenhaus C (Brandschutz, Nasszellen, u.a., den zu kleinen 3-Bett-Zimmern (nicht behindertengerecht, der ausgelagerten Stationen mit 40 Betten und der weiten Wege vom Heimgebäude in die Funktionsbereiche der Klinik dringender Handlungsbedarf besteht.

Die CDU – Fraktion wird dieses Bauvorhaben nachhaltig unterstützen, damit das Krankenhaus noch besser patientengerecht ausgestattet wird und den Anforderungen der künftiger Entwicklungen Rechnung trägt.

Das könnte Sie auch interessieren…

Dank neuster Technik bleibt nichts verborgen

In der GRN-Klinik Sinsheim ist jetzt mithilfe eines neuen hochmodernen 3-D-Röntgengerätes im OP die Behandlung von komplizierten Frakturen revolutioniert. Damit erweitert die Klinik erneut ihr Angebot und kann dadurch mehr Patienten noch besser versorgen Das neue...

Neue Führungskräfte für Feuerwehrabteilungen in Sinsheim gewählt

Wahl der Abteilungskommandanten und Stellvertreter – Abteilungen Adersbach, Hilsbach und Waldangelloch Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 16. April wurde für die Freiwillige Feuerwehr Sinsheim für die Abteilungen Adersbach und Hilsbach die Wahl der...

Neue Ermittlungen im Mordfall um Manuela Kreis

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Heidelberg die Ermittlungen in einem seit dem 13. September 1995 ungelösten Mordfall um die damals 16-jährige Manuela Kreis wiederaufgenommen. Die Ermittlerinnen und Ermittler haben...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive