Corona-Ausbruch in einer Alten- und Pflegeeinrichtung in Sinsheim

Gesundheitsamt: CoronaAusbruch in einer Alten und Pflegeeinrichtung in Sinsheim



In einer Sinsheimer Alten und Pflegeeinrichtung wurden nach aktuellem Stand der Ermittlungen 21 Personen (16 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 5 Mitarbeitende) positiv auf das Coronavirus getestet, teilt das Gesundheitsamt des RheinNeckarKreises mit. Das ist das Ergebnis einer Flächentestung, die das Gesundheitsamt am Mittwoch, 10. November, in den betroffenen Wohnbereichen durchgeführt hatte, nachdem es Anfang der Woche Kenntnis von mehreren Fällen unter Bewohnenden und Mitarbeitenden in der Einrichtung erhalten hatte.




Die Fälle beziehen sich momentan auf zwei Wohnbereiche der Einrichtung, für die ein Besuchsverbot ausgesprochen wurde. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und entscheidet gemeinsam mit der Heimleitung über die weiteren Maßnahmen.

Quelle: Landratsamt RheinNeckarKreis

Veröffentlicht am 12. November 2021, 14:37
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=172629 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen