Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 24. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Das geistliche Wort

15. August 2018 | Das Neueste, Leserbriefe

Drei Minuten vor den sieben Uhr Nachrichten im Kurpfalzradio lasse ich mir nach Möglichkeit nicht entgehen. Egal welche Religion der Pfarrer/Geistliche vertritt, immer sind es praktische und vernünftige Ratschläge. Paul Schobel aus Böblingen von der katholischen Kirche hatte kürzlich ein interessantes Thema. Und zwar: „Mieter sind keine Zitronen!“ Er hatte den Text auf dem Plakat eines Demonstranten gelesen. Ihn hat die Sorge an bezahlbarer Miete auf die Straße getrieben. In einigen Städten wurden sogar wieder leerstehende Häuser besetzt. Es ist ja auch zum Heulen. Oft suchen Familien in den Ballungsräumen jahrelang nach einem erschwinglichen Zuhause. Doch der Durchschnittsverdienst eines Alleinverdieners reicht dafür schon lange nicht mehr aus. So rächen sich die Sünden der Vergangenheit. Im neoliberalen Wahn hat man fast überall den sozialen Wohnungsbau gegen Null gefahren und das Menschenrecht auf Wohnung dem Markt vor die Füße geworfen. Nun erwerben Investoren zum Schnäppchenpreis ganze Altbausiedlungen und donnern sie zu teuren Luxus Appartements auf. Wer als Mieter seine Wohnung nicht kaufen will oder kann, riskiert die Kündigung oder wird hinaus geekelt. Der Wohnungsmarkt wird den Spekulanten überlassen. Sogar weltweite Finanzkonzerne schlagen aus der Wohnungsnot in Deutschland Kapital. Die Folgen für die Allgemeinheit sind verheerend. Die öffentliche Hand muss immer noch mehr Wohngeldzuschüsse bereitstellen. Höchste Zeit für einen Politik-Wechsel, nämlich sozialen Wohnungsbau.

Selbst in Sinsheim ist der negative Trend beim Wohnungsbau zu beobachten. Teure Wohnblöcke mit Luxuswohnungen, die keiner bezahlen kann. Wir suchen für eine Familie, Mann und Frau, eine bezahlbare Wohnung. Keine zu finden!

Adolf Skrobanek

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Jugendliche sollen ihr Wahlrecht nutzen

Austausch mit der 9. Klassenstufe der Realschule Waibstadt Der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte besuchte die Realschule in Waibstadt und wurde dabei von Kurt Lenz, CDU-Gemeinderat und Casu Doğan von ArbeiterKind.de begleitet, einer Initiative zur...

Vandalismus am Blitzertrailer

„Manfred“ wurde besprüht – Belohnung ausgesetzt Am Sonntag, den 18. Februar 2024 wurde der in der Bevölkerung unter dem Namen „Manfred“ bekannte mobile Blitzertrailer der Stadt in der Karlstraße in Angelbachtal mit Farbe beschmiert. Ein bislang unbekannter Täter hat...

20 Jahre Sonntagsbus

Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive