Der innovative Luftreiniger „ProActiveAir“ der AVR Energie GmbH im Praxistest

Udo Bellmann, Vertriebsmitarbeiter AVR Energie GmbH; Tobias Hofmann, Zahnarzt

(zg) In medizinischen Einrichtungen und folglich auch in Zahnarztpraxen sind ein professionelles Qualitätsmanagement und höchste hygienische Standards ein Muss, um dem Schutz der Patientinnen und Patienten und dem des Praxispersonals entsprechend Rechnung zu tragen. Für den Kronauer Zahnarzt und Implantologe Tobias Hoffmann und sein Team gehören Desinfektionsmaßnahmen, Hände waschen und Mundschutz daher zum Alltag. „Wir investieren permanent in modernste Geräte und Materialien, halten die Hygienestandards penibel ein, desinfizieren in regelmäßigen Abständen beispielsweise Türgriffe, den Wartebereich und alle relevanten Oberflächen“, sagt Hoffmann. Jetzt hat er den Wartebereich seiner Praxis mit einer weiteren gesundheitsrelevanten  Komponente ausgestattet: einem hochwirksamen Luftreiniger.

„Saubere und gesunde Luft wird auch nach Corona ein wichtiges Thema bleiben, soviel steht fest. Wo immer sich Menschen begegnen, ob im Büro, in Aufenthalts- und Konferenzräumen oder in Arztpraxen, wollen sie sich maximal sicher fühlen“, weiß Hoffmann aus zahlreichen Gesprächen mit seinen Patienten zu berichten. Gesagt, getan. Also hat er für seine Praxis ein weiteres Zeichen gesetzt, sich auf dem Markt umgesehen und ausführlich informiert, und sich dann für den Luftreiniger „ProActiveAir“ entschieden.

„Es gibt einige gute Produkte, keine Frage. Für meine speziellen Anforderungen hat der Luftreiniger „ProActiveAir“ allerdings die maximale Punktzahl erreicht. Er ist leicht, mobil auf Rollen zu bewegen, er ist leise, funktioniert ohne jeden technischen Aufwand im Vorfeld, er ist wartungsarm, energieeffizient und die Folgekosten sind absolut überschaubar. Und: seine hohe Wirksamkeit ist von unabhängigen Laboren offiziell bestätigt, „ProActiveAir“ ist zertifiziert nach DIN 16798-3. Summa summarum also das perfekte Gerät für meine Praxis“, bringt Hoffmann seine verschiedenen Entscheidungskriterien auf den Punkt.

Keine Viren, kein Staub, keine Pollen: Räume bis zu 160m2 komplett „clean“

Mit dem neuen mobilen Luftreiniger „ProActiveAir“ bietet die AVR Energie GmbH jetzt eine innovative und energieeffiziente Lösung – kurzfristig realisierbar, langfristig wirksam! Eine intelligente Wirkkombination aus Ionen und aktiviertem Sauerstoff sorgt dafür, dass die Raumluft selbst als Schutzbarriere fungiert. Sämtliche Aerosole, Partikel, Viren und Bakterien werden mittels modernster Technik zu 99,9% sofort entfernt und nicht im Raum verwirbelt. Mit nur einem Gerät werden Räume bis zu 160m2 oder 400m3 komplett „clean“. Ideal auch für Allergiker, die endlich wieder richtig durchatmen können! Der Luftreiniger „ProActiveAir“ ist in zwei Gerätegrößen verfügbar, je nach Bedarf und Fläche.

Die AVR Energie GmbH steht für weitergehende Fragen und Informationen gerne zur Verfügung! Von der Bedarfsanalyse über die Planung bis zur Inbetriebnahme. Ansprechpartner ist Udo Bellmann unter 07261/931-252, Mobilnummer 0172/7298087 oder per Mail unter [email protected]. Nähere Infos sind auch unter avr-energie.de erhältlich.

Quelle: Stephan Grittmann

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 15. September 2021, 15:19
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=171654 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen