Die DMG hat eine neue Pressereferentin

Redakteurin Corinna Schmid aus Stuttgart ist die Nachfolgerin von Theo Volland

(zg) Wechsel in der Pressestelle des christlichen Missions- und Hilfswerks DMG in Sinsheim: Zum 8. Juli 2020 löst Redakteurin Corinna Schmid aus Stuttgart den bisherigen Pressesprecher Theo Volland ab. Volland wird im September der stellvertretende Missionsleiter des Kinderwerks Lima in Heidenheim.

Leidenschaft Kommunikation: „Mama sagt, ich hab’ schon Verben konjugiert, bevor ich laufen konnte.“

Sprechen, schreiben, lesen – und das am liebsten von und über Jesus Christus. Corinna Schmid kam 1989 in Söflingen bei Ulm zur Welt und hat schon früh ihre Begeisterung für Sprache entdeckt. Mit einem abgebrochenen FSJ im Kindergarten (ich mag Kinder sehr, keine Sorge) und einem darauffolgenden Praktikum bei der Schwäbischen Zeitung in Laichingen begann ihre berufliche Laufbahn. Genau wie bei ihrem Vorgänger Theo Volland, der 20 Jahre früher in derselben Lokalredaktion angefangen hat: Sieht man mal wieder, wie viel Gutes „vo dr Alb ra“ kommt.

An der Universität Stuttgart schloss die neue DMG-Pressereferentin erst einen Bachelor in Anglistik und Kunstgeschichte, dann einen Master in Amerikanistik ab. Auf einen Sprecherkurs der Medienakademie Deutsche POP folgte ein Praxissemester beim Radiosender Neckaralb Live in Reutlingen. Ihr Volontariat (zweijährige multimediale Ausbildung zur Redakteurin) absolvierte sie im Evangelischen Medienhaus, einer Agentur der württembergischen Landeskirche für Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit.

Redakteurin Corinna Schmid übernimmt zum 8. Juli die Pressestelle der DMG und ist gespannt auf die vielen interessanten Themen, die einzigartigen Menschen aus aller Welt, denen sie eine Stimme geben darf, und auf Gottes Wirken rund um den Globus. Sie freut sich, den Fußspuren zu folgen, die ihr Vorgänger Theo Volland geprägt hat.

„Nicht nur um den Hals trägst du ein Kreuz, sondern auch auf deinen Lippen und in deinem Herzen.“

Das sagt der Direktor der DMG, Günther Beck, über seinen langjährigen Mitarbeiter Theo Volland. 27 Jahre war dieser mit Leidenschaft Pressesprecher auf dem Buchenauerhof in der DMG-Zentrale. Als Chefredakteur hat er zahllose Ausgaben der Zeitschrift DMG-informiert zusammengestellt und das Blatt zu einem echten Magazin entwickelt. Er hat 13 Bücher herausgegeben und war maßgeblich an der Gründung und Gestaltung vieler neuer Medienformate beteiligt.

1969 geboren, begann Theo Volland vor 30 Jahren als Mitarbeiter der Schwäbischen Zeitung in Laichingen. Bei idea und ERF absolvierte er die Ausbildung zum Redakteur. Seit 1993 ist er Teil der DMG-Zentrale, wo er Missionaren und ihren Geschichten viel Aufmerksamkeit verschaffte. Berufsbegleitend studierte er Grafikdesign (Diplom) und Theologie über Kurse der AWM in Korntal und der Theologischen Fernschule BFU. Im August wechselt er zum Kinderwerk Lima nach Heidenheim, zunächst als stellvertretender Missionsleiter. Im September 2021 wird er die Nachfolge des dortigen Direktors Imanuel Kögler antreten, wenn dieser in den (sicher aktiven) Ruhestand wechselt. Der ehemalige DMG-Chefredakteur ist glücklich verheiratet mit Elke Volland; die beiden haben drei erwachsene Kinder.

Er wünscht seiner Nachfolgerin Corinna Schmid eine glückliche Hand beim Schreiben, Gottes Segen in ihrer wunderbaren Aufgabe und, dass sie gut in ihre neue Verantwortung hineinwächst. Theo Volland dankt den Ansprechpartnern in Redaktionen und Medien, mit denen die DMG verbunden ist, für die langjährige gute Zusammenarbeit und alle Unterstützung. Er ist guter Dinge, dass sie der neuen Pressereferentin der DMG, Corinna Schmid, mit derselben Herzlichkeit und Professionalität zur Seite stehen werden wie ihm.

Quelle: Corinna Schmid

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 14. Juli 2020, 08:27
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=165667 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15