Die Geschichte von Eschelbach

Im Jahre 1061 wurde Eschelbach im Lorscher Codex vermerkt, dürfte aber aufgrund
zahlreicher frühgeschichtlicher Funde besonders in den Hügelfeldern des Balzfelder Waldes
eine ältere Besiedlung aufweisen. Der Ort stand jahrhundertelang unter Hirschhorner
Oberhoheit und gehörte früher zum Kloster Altmünster bei Lorsch. Das sehenswerte Rathaus
im Fachwerkstil trägt die Jahreszahl 1593.
Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 23. Juni 2012, 15:27
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=4435 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen